Ankündigung: Malathon 2018

Auch in diesem Jahr soll es wieder den Magabotato Malathon geben und das Beste: in nicht einmal vier Wochen geht es los!

Was der Malathon ist? Ursprünglich war der Malatahon readaktionsintern eine fixe Idee als Tom ankündigte 42 Modelle in 30 Tagen spielfertig zu bemalen. Erstaunlich schnell (buchstäblich sofort) fand er mit Gregor und Dennis Mitstreiter und auch draußen in den Weiten des wilden Internets zogen sogleich Hobbyisten mit. Letztes Jahr, also 2017, zog der Malathon noch größere Kreise und rund 40 Leute nutzten die warmen Sommertage des Julis zum Malen und Basteln.

Oft werden wir gefragt welche Regeln man beim Malathon einhalten muss. Deswegen haben wir unsere besten Wissenschaftler damit betraut ein ausgefeiltes Regelwerk zu schreiben:

  • Habt Spaß! Beim Malathon geht es nicht darum zu etwas zu gewinnen, sondern gemeinsam mit anderen zu Malen.
  • Ziel sind 42 Modelle fertigzustellen, wenn ihr mehr schafft: cool! Wenn nicht: auch cool. Es gibt ja auch den Halbmalathon.
  • Teilt eure Ergebnisse miteinander. Egal auf welchen Kanälen. Facebook, Twitter, Instagramm oder direkt per Mail an uns. Aber bitte benutzt den Hashtag #malathon2018

Also Farben und Pinsel bereitgestellt, Figuren herausgesucht und ab in den Startlöcher. Am 01.07.2018 um 0 Uhr geht es los! Viel Spaß und viel Erfolg, wir freuen uns drauf!

Über Tom

Tom ist seit 2014 bei Magabotato. Er hatte die Idee für den Podcast und ist seitdem der offizielle Podcast-Heini. Nebenher bloggt er bei Magabotato und wenn Not am Mann ist schreibt er auch mal News. Tom spielt vieles und hauptsächlich Fantasy. Sein derzeitiges Hauptsystem ist Freebooters Fate.

Alle Beiträge von Tom →

25 Comments on “Ankündigung: Malathon 2018”

  1. Ich freu mich schon riesig auf den Malathon! Auch wenn ich nicht sicher bin, ob ich dieses Jahr auch wieder die volle Distanz hinbekomme, da mein Sommerurlaub dieses Jahr schon vor dem Malathon stattfindet 🙂
    Ebenfalls noch nicht sicher bin ich bezüglich der Miniaturen. Zur Wahl stehen Big Trouble in little China, Street Masters: Rise of the Kingdom oder endlich mal Conan…

    Naja, ein bisschen Zeit zum Überlegen hab ich ja noch.

  2. Bei mir wird wohl alles auf Frostgrave, Warheads und Freebooters Fate hinauslaufen. In der Bruderschaft fehlen noch einige Modelle und meine neuen Debonn brauchen auch Liebe und Farbe… 42 Modelle kommen da schnell zusammen.

  3. Aber aber aber…. ich habe doch fast alles bemalt… ich bekomme nieeeemals 42 Miniaturen zusammen. *verzweifelte Blickvermeidung Richtung pile of shame* Naja, vielleicht kommen ja noch ein paar Legion Minis bis dahin raus…. oder so…

  4. Ich habe bei meinen Miniaturen von Freebooters Fate noch genau 42 Minis zu bemalen.
    Meine Armee für Kugelhagel braucht auch noch einiges an Verstärkung. Da bekomme ich bis zum Malaton auch locker über 40 neue Minis zusammen. Mal sehen was ich da bemalen werde und was meine Freizeit und Motivation so hergibt.

  5. Vor einiger Zeit hat mir mein ältererer Bruder einige alte Zinn-Modelle vermacht. Alles nicht bemalt. Die werden auf jeden Fall Farbe bekommen. Ansonsten habe ich ein paar Altlasten, also Modelle, dioe ich zwar zusammengebaut habe, aber die nie Farbe gesehen haben. Alles zusammen sind das in etwa 42 Modelle. Ich freue mich endlich mal dabei zu sein und freue mich auf Bilder von Euch!

  6. Verdammte Sch###! Ist schon wieder ein Jahr rum?! Das kann doch nicht sein…

    Letztes mal musste ich auf den letzten Metern etwas Gelände trockenbürsten um die Zahl zu schaffen – mal sehen, wie’s in diesem Jahr wird. Ich bin dabei!

  7. Werde wohl mitmachen. Ob Union Army für Gettysburg, Österreicher für den sechsten Koalitionskrieg oder Lybier für den 2. Punischen Krieg, werde ich dann sehen.

  8. Ich werd in diesem Jahr auch teilnehmen und rühre bei den Rhine-Toppers schon mal die Werbetrommel. 🙂

    Ich hab noch jede Menge Minis für Dead Mans Hand gebaut und grundiert…Indianer, Mountain Men, Cowboys…aber auch Einzelminis und Helden. Da geht bestimmt was und WW-Minis gehen eigentlich ganz gut von der Hand. Ich freu mich drauf!

    1. Ja das haste fein gemacht werde meine 42 Plague Marines bemalen. so das langsam aber sicher die Death Guard mal Farbe bekommt…. oder doch paar Norse… hm qual der wahl

      Gruß Lucutos

  9. Super, ich wollte schon zum 01.06. anfangen, habs aber zum Glück noch rechtzeitig gemerkt und konnte nen Frühstart vermeiden 😀
    Dank dem Gregor hab ich mit den Haqqislam-Figuren auch gleich was für den Anfang und der Rest wird mit Frostgrave oder Dead Man’s Hand aufgefüllt.
    Ich freu mich schon endlich mal motiviert in der warmen Jahreshälfte zu malern.

  10. Dann werden es wohl ein paar alte Gobbos aus der Schädelpassbox, die Minis von Maus und Mystik und wenn sich trotz Zeitknappheit alles fügt entweder noch ein bisschen Infinity oder Freebooters…

  11. Bin auf jeden Fall dabei. Die Frage ist nur mit was?
    Heavy Gear Southern Force (50 Gears) oder FoW Vietnam National Liberaton Front (60 Bases). Die Gears sind glaube ich anspruchsvoller und könnten echt hart werden. Der Vietcong nicht minder, weil ich noch nicht weiß wie genau ich sie machen soll. Aber bei denen bin ich höher motiviert. Wird eine kurzfristige Entscheidung.

  12. Die nighthaunt minis aus der soul wars box plus je eine der nighthaunt etb Boxen und 9 spirit host bases das sollte reichen
    Nochmal zählen 33+4+5+9=51 jup passt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.