Kickstarter-News aus der 43. KW

Dienstags gibt es wie immer die neuesten Projekte bei Kickstarter.


Tabletop und Brettspiel

Blacklist Games

Das Spiel Street Masters bekommt mit Aftershock eine Erweiterung spendiert. Erfolgreich ist es schon und bis 21. November können noch weitere Stretch-Goals freigeschalten werden.

Funforge SARL

Auch äußerst erfolgreich ist Monumental. Das Civilization Spiel gibt es wahlweise mit oder ohne Miniaturen. Bis 22. November soll der Inhalt noch erweitert werden.

Awaken Realms

Wie zu erwarten war, geht auch The Edge: Dawnfall 1.6 durch die Decke. Hierbei handelt es sich um eine überarbeitete Version, die nun auch in deutsch erscheinen wird. Wer sich mit Unmengen an Plastikminiaturen eindecken will, sollte sich die Kampagne bis 6. November angeschaut haben.

Robot Monsters Games

Savage Planet: Savage Seas ist ein Skirmish Spiel mit Schiffen und jeder Menge Karten. Bis zum 16. November bleibt noch Zeit das Ziel zu erreichen.

Exod Games

Nicht nur in Deutschland wird es langsam kalt, auch bei After the End geht es frostig zu. Das Rollenspiel mit Miniaturen soll bis 22. November finanziert werden.

Radio Dishdash Publishing Ltd.

Mit Ultracombat soll ein Tabletop Skirmish System im modernen Setting finanziert werden. Bis zum 22. November kann man sich die Miniaturen und das Regelwerk sichern.


Miniaturen

Militia Miniatures

Jede Menge Miniaturen für modernes Setting oder Zombie-Apokalypse gibt es bei Militia Miniatures. Bis zum 10. November läuft die Kampagne noch.

Emma

Mit ihrem dritten Projekt möchte Emma ihre Range um neue Preußische Miniaturen erweitern. Man sollte sich allerdings beeilen, denn das Projekt endet bereits am 2. November.

Krakon Games

Mit Mykelings III: Graveborn soll es mehr Pilzwesen geben. Dieses mal sind sie an Halloween und Horrorthemen angelehnt. Auch hier muss man fix sein, da die Kampagne bereits am 3. November endet.

Midlam Miniatures

Auch Midlam Miniatures sind Wiederholungstäter. The Return of the Cult of the Kraken Lords ist das mittlerweile 12. Projekt. Finanziert wurde es bereits und läuft noch bis 11. November.

Bad Squiddo Games

Frauen im feudalen Japan gibt es bei Onna-Bugeisha. Bis zum 4. November kann man das Projekt noch unterstützen.

Heresy Miniatures

Der Grat zwischen Miniatur für die Vitrine und Spielminiatur ist manchmal sehr schmal. Dieser dicke Brocken passt wohl in beide Kategorien. Den Drachen gibt es zwar schon etwas länger, soll aber neu produziert werden. Um sich ein Exemplar zu ergattern, bleibt allerdings nur Zeit bis 1. November.

Slow Death Games

Für das Spiel Wil in the Streets soll mit diesem Projekt eine Black Metal Gang finanziert werden. Bis zum 5. November kann fleißig gegrölt werden.


Zubehör

Nicolas Gocel

Um sich schnell eine Liste für Kill Team zusammen zu stellen gibt es bereits die App Kill Team Manager. Diese soll nun um Rogue Trader und Commanders erweitert werden. Dafür benötigen sie die Grundboxen, welche hierüber finanziert werden sollen. Bis zum 25. November kann man das Projekt noch unterstützen.

Active Minds Games

Die Transportlösungen von X-Case 2.0 wurden wieder einmal überarbeitet und werden nun erneut über Kickstarter angeboten. Ob sie dieses mal erfolgreich sind, wird sich bis 19. November zeigen.


Vitrinenmalerei

Dynamite Entertainment

Bei der Pathfinder Limited Edition Statue hat man die Wahl die Figur für das Rollenspiel bereits bemalt oder als “Rohling” zu bekommen, damit sich hier ein wenig verkünsteln kann. Bis zum 7. November kann man noch einsteigen.


3D-Drucker

Kore Aeronautics

Auch in der Zukunft brauch man fahrbare Gefährte. Für die Sci-Fi Cars gibt es die Dateien für den Drucker. Am 13. November heben diese ab.

Laser Shark Designs

Bei Ancient Worldship Corridors handelt es sich um Sci-Fi-Korridore im Eldar Stil. Bis zum 26. November kann man sich die Dateien sichern.

Hobgoblin 3D

Ihr wolltet schon immer ein eigenes Königreich haben? Dann schaut euch Tavern-Born an und holt euch die Dateien bis zum 15. November.

Dark Realms Forge

Wem dagegen ein kleines Städtchen reicht, kann mit Medival Scenery einige Dateien rund mittelalterliche Gebäude bekommen. Das Projekt läuft noch bis 13. Dezember.


What the F*#k

Eric M Arthur

Stolze 15.000 $ sollen bei Wall Monsters zusammen kommen. Die Aufmachung ist da eher so… naja… Daher hat sich das Projekt einen Platz in unserer WTF-Kategorie reichlich verdient. Bis 26. November wird sich zeigen, ob es noch Erfolg haben wird.

Über Newsredaktion

Unsere Newsredaktion durchsucht für euch die Weiten des Internets auf der Suche nach Neuheiten. Momentan besteht die Redaktion aus: Maik, Jonas, Daniel, Felice, Nessi und Sebastian

Alle Beiträge von Newsredaktion →

3 Comments on “Kickstarter-News aus der 43. KW”

  1. Ich bin sicher, dass wir KW 44 haben. 🙂

    Das Tavern-Born schaut ja mal knuffig aus. Und die SciFi-Cars haben so was schönes Fallout-mäßiges.

    Und Wall Monsters ist…naja…seltsam.

    1. Ja, haben wir (Kalenderwoche 44) ! Aber vielleicht sind die tollen Vorstellungen hier ja (alle) noch in der vorigen Woche angelaufen?
      Meine 50 Groschen dazu (zu den, wie immer, tollen Vorstellungen) kommen gleich in einem Extrakommentar, keine Sorge bzw.: Pech gehabt!

  2. Also, wie schon angedeutet, erstmal vielen Dank an die Redaktion für die Zusammenstellung und die Strukturierung!
    ~°~ ~°~ ~°~ ~°~ ~°~ ~°~ ~°~ ~°~ ~°~ ~°~
    Juchuu, bei „Monumental“ gibt’s Wikinger mit Hörnern!!! Genau wie wir’s damals im Bildungsfernsehen gelernt haben, bei „Wickie und den starken Männern“!!!
    Albert Einstein (ohne Hörnerhelm) kriegt man da auch als Figur, wenn man will? Naja …
    ~°~ ~°~ ~°~ ~°~ ~°~ ~°~ ~°~ ~°~ ~°~ ~°~
    „Savage Planet: Savage Seas“ schaut auch ganz lustig / brauchbar aus. Aber, interessant: alle gezeigten / vorgestellten Entwickler & Testspieler sind Hipster?!?
    ~°~ ~°~ ~°~ ~°~ ~°~ ~°~ ~°~ ~°~ ~°~ ~°~
    Auch in der Kategorie „What the F*#k“ wurde mit „Wall Monsters“ eine interessante und nachvollziehbare Auswahl getroffen.
    Ich zitiere aus dem Projekt: „Wall Monsters is a castle-building, dice-rolling math battle for 2-4 players. (Ages 5+)“ – hä, „math battle“ ???
    ~°~ ~°~ ~°~ ~°~ ~°~ ~°~ ~°~ ~°~ ~°~ ~°~

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.