Adventskalender: Türchen 22 – Tutorial: Bases gestalten

Quick-Tipp: Bases gestalten

Gregorfertig ist ja in unserer Redaktion schon ein Running-Gag. Um dem ein Ende zu setzen, zeige ich euch hier mal eine Variante.

Hierzu habe ich mir die Bases für meine Crisis Kampfanzüge geschnappt.

29028382840_01af4c4850_c.jpg

Dazu noch ein paar Korkplatten und kleinere, übrig gebliebene Korkstücke.

28693503864_920e101f31_c.jpg

Diese wurden zurecht gebrochen und testweise auf das Base gelegt.

28693502344_526cd3ea84_c.jpg

Danach wurde die Base mit Holzleim bestrichen.

29028375820_012fc84672_c.jpg

Die Schicht Holzleim kann ruhig etwas dicker sein, sodass beim reindrücken der Korkstückchen dieser an den Seiten heraus quillt.

29208201052_4dae93a25a_c.jpg

Nun wurde an einigen Stellen noch mehr Holzleim aufgetragen, sodass der spätere “Sand” auch an den Rändern und auf dem Kork haften kann.

29208199242_13695453ca_c.jpg

Im Anschluss landet die beklebte Base im Bad mit extrafeinem Korkschrot. Hier kann man aber auch mit Vogelsand oder ähnlichem arbeiten

29208197572_766ecbab1a_c.jpg

Nun ist der “Sand” aufgetragen und es muss ein wenig trocknen. Ich verwende schnell trocknenden Holzleim wie z.B. Ponal Express oder ähnliche günstigere Produkte, damit die Wartezeit nicht allzu lang wird.

29208195922_0ce8c0f4d7_c.jpg

Nachdem alles getrocknet ist, wurde die Base erst schwarz grundiert und dann mit weiß angenebelt, damit auch hellere Farben sofort decken können und man beim Bemalen die Struktur besser sieht.

28695678423_6b0a26e6ce_c.jpg

Im nächsten Schritt wurden die Korkbereiche mit einem dunklen Grauton und die Erdbereiche mit Braun bemalt. Die Farben wurden dann nach und nach hochgebürstet und mit diversen Washes und Tufts versehen.

Das fertige Ergebnis sieht man dann hier an meinen Crisis.

Es gibt natürlich noch Unmengen anderer Varianten, die teilweise auch etwas schneller gehen. Gestaltet ihr die Bases eurer Miniaturen? Wenn ja wie? Lasst es mich wissen.

Über Daniel "stix0r"

Seit 2000 im Hobby tätig. Angefangen habe ich mit Warhammer Fantasy und 40K. Neben Auftragsarbeiten male ich hauptsächlich für die Vitrine, aber spiele auch ganz gerne mal. Aktuelle Systeme: AvP, Dropfleet Commander, Frostgrave, Warhammer 40K aktuelle Projekte: Aliens für AvP, Death Guard, Deutsche für Bolt Action, Römer für Hail Caesar, Gelände und Monster für Frostgrave, Relic, diverse Großfiguren und Büsten

Alle Beiträge von Daniel "stix0r" →

5 Comments on “Adventskalender: Türchen 22 – Tutorial: Bases gestalten”

    1. In dem gewählten beispiel habe ich 3-5mm dicke Platten genutzt.

      Prinzipiell habe ich aber alle Möglichen Stärken bei mir rum liegen, da man den Kork sehr schön bearbeiten kann und so auch komplette Felswände gestalten kann. Vielleicht folgt dazu ja auch mal ein kleines Tut 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.