Pre-Order: In Nomine Imperatoris, Vigilus kämpft & Forgeworld

Und wieder einmal gibt es eine ganze Menge Neuheiten von Games Workshop.


Imperium Nihilus: Vigilus kämpft

Die Geschichte der finsteren Zukunft wird weiter geschrieben. Hierzu gibt es einen neuen Kampagnenband.

Imperium Nihilus: Vigilus kämpft – 40,- €
200-seitiges Hardcoverformat

Imperium Nihilus: Vigilus Defiant Collector’s Edition (Englisch) – 65,- €
limitiertes Hardcoverformat

Imperium Nihilus: Vigilus Defiant (Enhanced Edition) (Englisch) – 31,99 €
digitales Format für IOS

Imperium Nihilus: Vigilus Defiant (eBook) (Englisch) – 24,99 €
digitales EPub-Format

Neue und alte Helden betreten das Schlachtfeld.

Marneus Calgar, Ordensmeister der Ultramarines – 42,50 €
mehrteiliger Plastikbausatz für drei Miniaturen

Haarken Worldclaimer, Herold der Apokalypse – 25,- €
mehrteiliger Plastikbausatz

Necron Cryptek – 25,- €
18-teiliger Plastikbausatz

Aber auch ein paar ältere Bausätze sind wieder erhältlich.

Ultramarines Honour Guard – 35,- €
14-teiliger Resinbausatz für vier Miniaturen

Raptors / Warp Talons – 27,- €
116-teiliger Kunststoffbausatz für fünf Miniaturen


In Nomine Imperatoris

Wie letztes Jahr werden auch in diesem Dezember einige Regeln und Punkwerte geändert und in einem Buch zusammengefasst – In Nomine Imperatoris. Neben den Änderungen gibt es aber auch neue Regeln und Missionen sowie einen Beta-Codex für die Sisters of Battle.

In Nomine Imperatoris 2018 – 25,- €

Chapter Approved: 2018 Edition (eBook) (Englisch) – 24,99 €
digitales EPub-Format

Chapter Approved: 2018 Edition (Enhanced Edition) (Englisch) – 31,99 €
digitales Format für IOS

Chapter Approved 2018 Warlord Edition (Englisch) – 60,- €
englische Ausgabe mit zusätzlichem Zubehör


Zubehör

Damit eure Miniaturen auch geschützt sind, gibt es eine kleine Tasche in neuem Design.

Warhammer 40.000 Tragekoffer – 25,- €


Forgeworld

Forgeworld kümmert sich wieder um die Spezialistensysteme.

Cawdor Weapons Set 1 – 20,- €
31 Resinbauteile

Cawdor Weapons Set 2 – 20,- €
27 Resinbauteile

Blood Bowl Orc Team Booster – 31,- €
Resinbausatz für vier Miniaturen

Denethor and Irolas – 25,- €
Resinbausatz für zwei Miniaturen

Über Daniel "stix0r"

Seit 2000 im Hobby tätig. Angefangen habe ich mit Warhammer Fantasy und 40K. Neben Auftragsarbeiten male ich hauptsächlich für die Vitrine, aber spiele auch ganz gerne mal. aktuelle Projekte: Alien vs Predator, Death Guard, Tau, US & 8th Army für Bolt Action, Dropzone Commander UCM, US & British Army für Flames of War, Hydrophilia, Gelände und Monster für Frostgrave, Relic, diverse Großfiguren und Büsten Modelcount:  2016 - 115 / 2017 - 111 / 2018 - 211 / 2019 - 83

Alle Beiträge von Daniel "stix0r" →

3 Comments on “Pre-Order: In Nomine Imperatoris, Vigilus kämpft & Forgeworld”

  1. Da muss ich wohl wieder mal bestellen. Das Kampagnenbuch klingt durchaus interessant, werde ich mir aber erst einmal anschauen, ob sich die 40,- € lohnen.

    In Nomine Imparatoris ist gesetzt. Regeln um sich einen Charaktermodell zu erstellen, Looted Tanks und ein (Beta-) Codex klingen einfach zu gut. Ich hoffe auch, dass meine Tau ein paar vernünftige Anpassungen erhalten, denn momentan verweilen sie nur noch in der Vitrine.

    Die Tasche finde ich auch interessant, da sie wirklich sehr stabil ist. Aber 25,- € sind mir da zu viel.

  2. Im WD steht sogar 60Euro.!Druckfehler!!! Das hat bei uns in der Gruppe eine Diskussion ausgelöst, ob wir die Kampagne spielem wollen oder nicht. 40 Euro hören sich da schon besser an ….Marneus Calgar ist bereits vorbestellt.☺In Nomine Imparatoris auch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.