#139 Stammtisch: Dezember 2018

Es gibt ihn also doch! Den großes Jahresendpodcast bei Magabotato. Nach den technischen Problemen und dem fehlenden Internet nun also der zweite Anlauf. Tom sitzt in seinem neuen Büro und das ohne Möbel, verzeiht also bitte den Hall. Nessi, Felice und Hannes sind mit von der Partie und haben jede Menge Newsthemen herausgesucht. Wir reden auch über Magabotato und das Hobbyjahr 2018. Außerdem haben fast alle in der Redaktion Zeit gefunden, einen Einspieler zu produzieren. Also stellt die Malsachen bereit und dann wünschen wir euch viel Spaß mit dem Dezember-Stammtisch 2018. Was waren eure Highlights und Flops 2018? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Links

Neue Mantic ZwergeRaging Heroes – Altar of the SuccubiMDF Gelände KromlechBF110 Blood Red SkiesGW Transportkoffer40k MonopolyStar Wars Wookies

Noise MarineWarploqueVictoria MiniaturesDeep Cut StudioBrother VinnieZealot MiniaturesFilthy SantaBlack Crow SigrunTiny Furniture

Über Tom

Tom ist seit 2014 bei Magabotato. Er hatte die Idee für den Podcast und ist seitdem der offizielle Podcast-Heini. Nebenher bloggt er bei Magabotato und wenn Not am Mann ist schreibt er auch mal News. Tom spielt vieles und hauptsächlich Fantasy. Sein derzeitiges Hauptsystem ist Freebooters Fate.

Alle Beiträge von Tom →

13 Comments on “#139 Stammtisch: Dezember 2018”

  1. Juhu, der neue Stammtisch ist da!

    Ich habe viel Spaß mit eurem Jahresrückblick bzw. eurer Vorschau gehabt und
    kann nur sagen: Danke dafür und ich hoffe, dass ihr noch lange weiter macht
    mit Magabotato.

    Mein Vorsatz für das neue Jahr ist definitiv mehr zu spielen und auch mal ein paar
    Projekte abzuschließen. Der erste Punkt könnte schon damit erfüllt werden, dass
    mein Symbionten Kult sich hoffentlich bald mit Toms Tau in einigen Killteam Partien
    schlagen kann…

    Auf jeden Fall waren das wieder ein paar sehr unterhaltsame Stunden mit einem meiner
    Lieblingspodcasts.

    Schöne Grüße zurück!

  2. Klasse Cast.

    Hat mir wieder meine Bastelstunden versüßt. Vielen Dank.
    Dann muss ich mich wohl demnächst doch mal bei patreon anmelden. Benutzt ja eh jeder.

    Gruß,
    Jan

  3. Endlich wieder ein Podcast vom besten Team das die Tabletop-Welt hat! 😉
    Danke für eure Meinung und nette Talks über unser Hobby.
    Meine Vorsätze sind dieses Jahr endlich meine Platte für Warmachine/Hordes endlich fertig bekomme. Denn das Auge spielt mit und da halte ich es wie Tom.
    Eine schöne Platte ist sooo wichtig.
    Dann endlich meine zwei Neuen Armeen (Cryx und Cygnar) so weit zu bekommen we meine anderen 4 Fraktionen (Scyrah,Legion,Menoth und Circle).
    Dabei meine Skills an der Airbrush wesentlich verbessern.
    Und hoffe mal auf das eine oder andere Tunier zu kommen.
    Und euch endlich mal irgendwo zu treffen…hoffe da auf die Spiel.
    Wünsche euch das beste fürs neue Jahr und freu mich auf die nächsten Blogs,News und Podcasts von Euch.

  4. “Die besonders teure Maschine, die PING macht” (Szene im Kreissaal, “Sinn des Lebens”)

    Und die Wookies kamen in größeren Mengen in den Prequels vor. Daher die Krieger.

    Don’t mention the Plotholes!!!11!!1!1

  5. Schöner Podcast:
    Tom weniger Rumgemaule. Vielleicht mal als Vorsatz: Alles mal alles etwas Positives abegwinnen.
    Hannes weniger den Menschen übers Maul laufen. Vorsatz für dich: Koch mal was für die Damen.
    Mehr Frauen an die Tabletop-Platte. Vielleicht werden die männlichen Tabletoper mal etwas umgänglicher dann.
    Mein Vorsatz: Bleib so so wie du bist.
    Anmerkung: Habe den Deep-Cut-Studio Custom made Service genutzt. Die haben mir sogar was designt für wenig mehr Geld. War aber auch nichts besonderes. Ein Brown Water Matte. Werde die für FoW: Vietnam und Freebooters Fate nutzen. Muss mir nur noch die Inseln schaffen.

  6. Dank Eures Podcast konnte ich wieder mal an 2 Tagen mit unterhaltsamer Beschallung zur Arbeit fahren. Vielen Dank dafür.
    Allerdings muss ich auch mal meckern. Macht nicht so lange Schweigeminuten, da kann man ja befürchten das Handy ist abgestürzt oder das Autoradio hat den Geist aufgegeben. Und bei Tempo 120 auf der Autobahn, kann man nicht am Handy ‘rumdrücken und schauen ob noch alles läuft. 😉

    Und ich frage mich, wie Ihr 4 Dinge auf einmal machen könnt:
    – Malen
    – im Internet recherchieren
    – quatschen
    – Alkohol konsumieren.

    Ich würde keinen einzigen Pinselstrich hinbekommen.

    Und eine letzte Bitte an Tom: Den Monatspodcast zu stellen ist nicht ehrenrührig oder unmoralisch. Du brauchst Dich also bei der Aufnahme nicht im GästeWC einschliessen, das ist der Akustik abträglich.

    Macht weiter so, lebt lang und malt viel.

    Vielen Dank

  7. Mal wasganz anderes: Im November Podcast ist Herr der Ringe verlinkt. Könnt mir die ungefähre Stelle sagen? Hab es wohl irgendwie überhört oder Sonst wie nicht mitbekommen. Eure Meinung würde mich da interessieren.

  8. Sehr gut! War krank und konnte da gut den Podcast hören…das ist jetzt Synapsen-technisch auf ewig miteinander verknüpft. 😀
    Aus den Jahresvorsätzen von Hobbyisten (ist auf dem Wort eigentlich ein GW-Copyright?) könnte man auch schön ein Bullshit-Bingo machen. “Mehr spielen”, “mehr malen”, “weniger kaufen”, “mehr Zeit fürs Hobby”, “nicht Neues kaufen, bevor das Alte bemalt/gebaut ist”, “alte Projekte abschließen”, “ENDLICH ne eigene Platte”….tri tra trollolo. 😀

    Aber eine schöne Idee mit den ganzen Einspielern des Teams! Auch die Planung, die Sektion “Team” zu beleben finde ich sehr gut.
    Vielen Dank für eure Arbeit und auf ein gutes neues Jahr! 🙂

  9. Danke für diese jahresabschließende Folge! Insgesamt hat mir das Jahr gut gefallen was eure Podcasts anging :). Die Einspieler sind auch immer wieder schön.

    Einzig Radio Longfall 3 habe ich vermisst 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.