Kickstarter-News aus der 3. KW

Die Welt des Crowdfundig hält wieder einige Projekte für uns parat.


Brett- und Tabletopspiele

Dark Gate Games

Jede Menge Plastikminiaturen, Spielmaterial und Karten gibt es bei dem Coop-Spiel Dark Rituals. Eine Übersetzung auf Deutsch soll ebenfalls erfolgen. Bis zum 13. Februar können noch weitere Stretch-Goals freigeschaltet werden.

IDW Games

Hey, jetzt kommen die Hero Turtles…. Bei Adventures City Fall handelt es sich um eine Erweiterung für das bereits finanzierte Grundspiel rund um die Schildkröten. Bis zum 9. Februar könnt ihr noch mit in die Titelmelodie einstimmen.

Draco Ideas

In dem Strategiespiel Frontier Wars befehligt ihr eine der Nationen rund um den Kampf um Europa im 2. Weltkrieg. Bis zum 14. Februar läuft die Kampagne noch.

Antler Games

Basierend auf dem bekannten Computerspiel Shadow Tactics soll hier bis 14. Februar das passende Brettspiel erscheinen.

Christopher Scott Hebert

Ihr steht auf schlechte 80er Horror-Filme? Dann könnt ihr die nun mit Slash-Accre selbst nachspielen. Bis zum 15. Februar könnt ihr das Ferienlager noch unsicher machen.


Miniaturen

Lead Adventure Miniatures

Die Bruegelburg-Miniaturen erobern mit den Noresmian Nights das Land aus 1001 Nächten. Das Projekt endet am 10. Februar.


Zubehör

Powerplant Games

Passend für das Arkham Horror Kartenspiel gibt es nun die Cthulhu Playmat. Das Projekt ist deutlich finanziert und läuft noch bis zum 18. Februar.

Leodis Games

Mit den Gaming Mats gibt es den passenden Untergrund für Malifaux. Aber auch für andere Systeme könnten die Designs interessant sein. Bis zum 30. Januar kann man noch mitmachen.

Splendid Scenery

Hier gibt es jede Menge Resin Bases in unterschiedlichen Größen und Designs. Bis zum 14. Februar läuft das Projekt noch.


3D-Druck

Deadly Print Studio

Wenn ihr ein wenig mehr Action auf dem Spieltisch haben wollt, könnt ihr euch die BattleFx mal anschauen. Hier erhaltet ihr Special Effects aus dem 3D-Drucker. Bis zum 15. Februar bleibt noch Zeit zur Finanzierung.

Omegames Miniatures

Gelände und Fantasy-Miniaturen könnt ihr bei The Fallen Titans bekommen… Zumindest die Dateien dazu. Am 4. Februar endet die Kampagne.

2nd Dynasty

Mit den Starship III geht es in den Weltraum. Hier bekommt man die Dateien für ein komplettes Raumschiff im 28 mm Maßstab, welches mit dem Open-Lock-System versehen ist. Deutlich finanziert wurde das Projekt bereits und läuft noch bis 15. Februar.


Bibliothek

Privateer Press

Mit The Art of Privateer Press werden alte Artworks in einem Sammelband zusammengefasst. Bis zum 26. Januar kann man das Projekt noch unterstützen.

“Daniel”

Über Newsredaktion

Unsere Newsredaktion durchsucht für euch die Weiten des Internets auf der Suche nach Neuheiten. Momentan besteht die Redaktion aus: Maik, Jonas, Daniel, Felice, Nessi und Sebastian

Alle Beiträge von Newsredaktion →

4 Comments on “Kickstarter-News aus der 3. KW”

  1. Danke für die Auswahl, liebe Redaktion!
    Zum Glück (oder: Unglück?) nix für mich dabei, wieder Geld gespart.
    … allerdings, der „Plague Doctor“ aus dem Hexensabbat-Spiel wäre schon eine Überlegung wert …

  2. Ich frage mich nur wieso eine Firma wie Privateer Press ein Buch mit alten, bereits bestehenden Artworks über Kickstarter finanzieren muss. Geht es denen mittlerweile so schlecht? Für mich eindeutig reine Vorbestellung und Risikominimierung, da man hier abwarten kann, wie viel Leute daran interessiert sind.

    1. Ja der Sinn und Nutzen des Buches entzieht sich mir auch. Ich gehe davon aus, dass die halt die Nachfrage testen wollen und wenn die Kunden dann auch noch in Vorleistung gehen, müssen sie slebst nichts investieren. Wer es braucht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.