Radio Longfall: Episode 3 – Imperiale Armada und Kult

In der dritten Folge von Radio Longfall besprechen wir diesmal die Imperiale Armada und den Kult.
Erfahrt warum die Mastins nicht klein sind und wieso sie Freunde von Bob Ross sein könnten,  genauso wie man den Kult in Zukunft mit 4 Spezialisten spielen kann. Neben diesen eigentlich eher unwichtigen Fragen bekommt ihr auch alle Infos zu den beiden Mannschaften in 2.0 und wie wir sie in Zukunft einschätzen.
Diesmal zu Gast: Huscho und Thomas
Feedback entweder in den Kommentaren oder unter info@radio-longfall.de
Teilt uns gerne Regelfragen oder Themen mit die Euch interresieren
Musik:
Thanks to:
“Prelude & Action”
Kevin MacLeod (incompetech.com)
Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0
“Brave Pirates”
fri.events Orchestra

Über Tom

Tom ist seit 2014 bei Magabotato. Er hatte die Idee für den Podcast und ist seitdem der offizielle Podcast-Heini. Nebenher bloggt er bei Magabotato und wenn Not am Mann ist schreibt er auch mal News. Tom spielt vieles und hauptsächlich Fantasy. Sein derzeitiges Hauptsystem ist Freebooters Fate.

Alle Beiträge von Tom →

5 Comments on “Radio Longfall: Episode 3 – Imperiale Armada und Kult”

  1. Guten Morgen,
    sehr coole Folge! Bei uns fängt grade jemand mit Kult an, daher musste ich mich für ihn auch ein bisschen einlesen. Aktuelle würde ich eine Nahkampf- und Loa-Liste mit Sybiline spielen, 4 Kultisten und 2 Sensame. Dazu Jeudi (ist für mich gesetzt) und als 2. Spezialisten Asqueroso oder La Bruja oder den Totengräber. Als 3. Spezialisten sehe ich dann einen günstigen ala Johanna, Yachakuq oder Calvario. Den Rest füllt man dann eben mit Loa’s auf, die im besten Fall schaden machen. Glaube damit steigt man gut in das Thema Kult ein und bekommt die Loa’s ganz gut durch.

    1. Deine Überlegungen zu der Liste sind schon sehr gut, ich würde aber eine reine nahkampfliste vermeiden. Wenn du 4 Kultisten, 2 Sansame und Jeudi dabei hast würde ich Asqueroso wegen der Pistole dem Totengräber vorziehen und auch einen Blick auf EL Fusilio oder Paltoquet werfen. Auch Eugen kann gut zur Liste passen.
      Johanna, Yachakuq und Calvario sind alle solide in der Liste.

      Unterschätze die loas nicht, die nicht direkt schaden machen. Intrigue ist meiner Meinung nach der am meisten unterschätze Loa und courant ist in der 2.0 noch besser geworden.

      Frag deinen Kumpel auch, welche Modelle ihm am besten gefallen damit hat er wahrscheinlich am meisten Spaß und man kann alles spielen obwohl man beim Kult etwas mehr aufpassen muss mit den Synergien.

  2. Danke für den Podcast.
    Mit dem Schneiden scheint ihr es aber sehr gut gemeint zu haben. Wirklich störend wurde es aber erst gegen Ende, wenn gefühlt nach jedem Wort ein Schnitt war oder Sätze nicht beendet/angefangen wurden.

  3. Erstmal Danke für die Arbeit an den Podcasts. Ich habe mir gerade alle drei am Stück angehört, da ich wieder mit Freebooters Fate anfangen will und es hat mir wirklich Spaß gemacht euch zuzuhören.
    Ich hoffe ihr macht noch die Betrachtung zur Bruderschaft und den Gobbos.
    Bye,
    van_Beld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.