Kickstarter aus KW 21

Auch diese Woche warten wieder einige Projekte auf eure Untersützung!


Tabletop- und Brettspiele

Verge of War

Unter anderem um Weltraumpiraten geht es bei diesem Kickstarter zu Verge of War. Bis zum 4. Juni könnt ihr euch das Brettspiel noch sicher. Typisch für solche Brettspiele, ist auch diese Kampagne bereits finanziert.

Ulfsark Games

Taiyo Dynasties ist ein Brettspiel, welches in einem alternativen feudalen Japan angesiedelt ist. Das Finanzierungsziel liegt bei £ 25.000 und die Kampagne endet am 20. Juni 2019.

PvP Geeks

Ebenfalls bereits finanziert ist das Brettspiel Skytear. Die Kampagne zu diesem MOBA inspirierten Brettspiel läuft noch bis zum 06. Juni 2019.

Legions & Crowns

Auf die Erfüllung des Finanzierungsziels von AU$ 1.500 wartet noch dieser Kickstarter. Bis zum 04. Juni 2019 könnt ihr euch noch beteiligen.

Vesuvius Media Ltd.

Wer kennt noch die Rampage Spiele (Den Film mit the Rock ignorieren wir mal)? Wer gerne als Monster Städte zerstören möchte, sollte sich dieses Brettspiel einmal anschauen. Bereits finanziert endet die Kampagne am 18. Juni 2019.


Miniaturen

Statuesque Miniatures

Diese süßen kleinen Miniaturen von Statuesque Miniatues wurden bereits finanziert. Wer sich diese kleinen Kerle noch sichern möchte, kann bis zum 7. Juni 2019 noch einsteigen.

Machination Studio

Unter Codename: Colossus läuft dieser Kickstarter für einen mechanischen Läufer. Der Kickstarter ist bereits finanziert und läuft noch bis zum 06. Juni 2019.

Atlantis Miniatures

Diese Waldelfen von Atlantis Miniatures sind bereits finanziert und laufen noch bis zum 12. Juni 2019.

Putty Monkey

Bei Aftermath wurden post-apokalyptische Miniaturen im Maßstab 28 mm finanziert. Wer noch mitmachen will, hat bis zum 06. Juni 2019 Zeit.

Ye Alchemist

Amazonen gefällig? Diese Range wurde bereits finanziert und ihr könnt noch bis zum 10. Juni 2019 mitmachen.

Mallius Miniatures

Ebenfalls finanziert sind diese Rattenmenschen im Maßstab 15 mm, bei denen ihr euch noch bis zum 01. Juli 2019 beteiligen könnt.

Wendys Miniatures

Diese Abenteurergruppe aus Hamstern wurde bereits finanziert. Wer mit der Truppe gerne Abenteuer erleben möchte, hat noch bis zum 14. Juni 209 zeit.

Dancing Yak Miniatures

Diese Armee von Chaos Zwergen gibt es in den Maßstäben 10 und 28 mm und ist kompatibel mit The 9th Age. $ 10.000 sollen noch bis zum 22. Juni 2019 zusammen kommen.


Gelände und Kleinkram

Monster Gaming

Puzzlefreunde könnten ihren Spass bei diesem Kickstarter haben. Aus einzelnen Bauteilen kann hier fleissig Gelände gesteckt werden. Bereits finanziert läuft die Kampagne noch bis zum 20. Juni 2019.

Anomalia Originals

Dieses modulare Spielbrett benötigt £ 2.000 für die Finanzierung und läuft noch bis zum 23. Juni 2019.


3D Druck

Antonio 3D Models

Schlicht, aber auch entsprechend günstig ist diese Datei für den 3D Drucker. Das überschaubare FInanzierungsziel von 50 € wurde bereits erreicht und ihr könnt noch bis zum 30. Mai 2019 einsteigen.

Hite Studios

Hite Studios versuchen erneut die STL Dateien für Bio-Craft zu finanzieren. Dieses mal waren sie scheinbar erfolgreich und ihr habt noch bis zum 22. Juni 2019 zeit euch zu beteiligen.

Falkenwelt Modellbau

Diese Zwerge für den 3D-Drucker sind modular gestaltet, so dass ihr wie in einem Bausatz eure eigenen Miniaturen zusammenbauen könnt. Das Projekt braucht insgesamt 300 € die ihr noch bis zum 23. Juni 2019 beisteuern könnt.

Jonas

Über Newsredaktion

Unsere Newsredaktion durchsucht für euch die Weiten des Internets auf der Suche nach Neuheiten. Momentan besteht die Redaktion aus: Maik, Jonas, Daniel, Felice, Nessi und Sebastian

Alle Beiträge von Newsredaktion →

4 Comments on “Kickstarter aus KW 21”

  1. Juhu Biocraft ist zurück.. Nachdem es ja mit dem Resingelände nicht geklappt hat, bin ich stark am überlegen mitzumachen, denn mittlerweile gibt es jemanden bei uns in der Gruppe mit 3D-Drucker.

    Bei den Hamstern bin ich auch dabei. Habe bereits die Tails of Brotherhood hier stehen, also brauche ich das Hobbit-Pendant auch 🙂

  2. Ich unterstütze eigentlich immer gerne deutsche Produkte, doch Falkenwelt bringt so rein garnichts auf den Markt, was mich interessiert! Dazu sieht alles auch recht langweilig bzw. sogar amateurhaft aus!
    Beim Bio-Craft-Dungeon hingegen freut es mich, dass es finanziert wurde… vielleicht kommt es ja mal schon fertig gedruckt auf den Markt 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.