#156 Stammtisch: Mai 2019

Dieses Mal sind wir nur zu Dritt. Oh Schreck was ist passiert? Irgendwie ist zur Zeit terminlich der Wurm drin. Deshalb ist der Stammtisch auch etwas kürzer als sonst. Wir geloben Besserung. Aber nun Vorhang auf  für Sebbo, Nessi und Hannes.

Links

Greenfield Grasshuggers – Hot Pot (Schon wieder aus dem Sortiment) – Kal Jerico (ist auch irgendwie nicht mehr da. Was ist los GW? Wir wollen Antworten! – Yar UmbraHotel CFMBuilding with Tower – Dockside Shipping BundleMachine Shop – Kriegsfischkutter28MM JAPANESE TENSHU – Japanese Fortifications: Steel Pillbox – ELDER SCROLLS: CALL TO ARMS – GREAT CLEAVER ANGEDERN, PRIFDYNDRAIG OF GWAELOD – GRUNT STONECRACKER – DEADLY TILLY – KONDOR PATTERN – GASHADOKURO – Kaptin BluddklawKarl GerätTeracotta Army

Über Hannes

Hannes ist seit 2015 im Team, sein Aufgabenbereich umfasst: Blogs, Podcasts und kleine Menschen Ärgern.

Alle Beiträge von Hannes →

6 Comments on “#156 Stammtisch: Mai 2019”

  1. Die Gebäude von Firelock Games (Blood and Plunder) sind Pre-Painted und wohl aus Resin. Das rechtfertig meiner Meinung schon einen höheren Preis, wobei 99$ für so ein Gebäude arg teuer ist. Ich habe ein Schiff von denen, das Resin ist sehr gut und der Rumpf in einem Stück gegossen. Die Heavy Cannons sind interesant als Ergänzung für mein Schiff, die beim Schiffsbausatz enthaltenen Kanonen sind doch recht klein.

    In Deutschland ist Firelock Games/Blood and Plunder bei Frontlinegames erhältlich.

  2. Sehr schöne Themenauswahl!
    Die Abschweifung Zum Thema Skorbut und Vitamin C war sehr gut.

    Ich bin gespannt auf den Raddampfer von Hannes, mit den neuen Skills im Bereich Styrodur

  3. Vielen Dank für eure Podcast!
    Ich höre mir die jetzt immer auf der Fahrt zur Arbeit an und fühle mich dann schon viel wohliger auf dem Weg eure vertrauten Stimmen zu hören. Hat was bin Drei Fragezeichen hören 😉

    Und ich kann gut verstehen, dass mehr Feedback hier direkt unter den Beiträgen cooler wären. Aber ich höre faul wie ich bin die Podcasts über Spotify und komme dann nicht so schnell auf eure seite zum kommentieren. Habe es mir aber vorgenommen öfters zu kommentieren. Jetzt hat es ja schon mal geklappt!

    Grüsse an das gesamte Team und macht weiter so und vielleicht bis bald mal wieder

    Chefoberboss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.