Wochenend-News der 27. KW

Brett- und Tabletopspiele

River Horse Games

Wenn ihr auf große Mechs und Monster steht, solltet ihr euch vielleicht Pacific Rim Extinction anschauen. Das Spiel ist nun inklusive seiner Erweiterungen vorbestellbar. – Daniel


Miniaturen

Warlord Games – Cruel Seas

Für die Royal Navy gibt es gleich zwei neue Schiffe. Das Fairmile B RML 529 Rescue Boat und das Fairmile B ML 145 Gunboat gibt es für jeweils £ 30,00. –  Daniel

Warlord Games – Hail Caesar

Wir reisen weiter zurück in die Antike. Für Hail Caesar gibt es die Achaean Javelinmen und Slingers jeweils im Achter-Set für £ 12,00. Der Early Libyan chariot kostet mit seiner Zwei-Mann-Besatzung ebenfalls £ 12,00. – Daniel

Flames of War

Für Flames of War erscheint die amerikanische Assault Company, bereit den Strand zu stürmen.  Weiter bekommt ihr passende Würfel und Marker für die 82. und 101. Airborne Division. – Maik

Freebooter Miniatures

Die Neuigkeiten der Freubeuter des Monats Juli sind da.  Eine süße kleine Piratin? Sie hat nur ein Wattestäbchen in der Hand? Könnte man ja von Fury denken, man sollte sie aber trotzdem nicht unterschätzen! Der Söldnerhauptmann Toledo hat Durchsetzungsvermögen und Kampfkraft. Er ist  eben ein Anführer, wie er im Buche steht. Beide Miniaturen sind wie gewohnt aus Metall und kosten 11,90 €. – Feli

Fantasy Flight Games

Zu Star Wars Legion gibt es dieses Mal wieder eine Menge Previews aber inzwischen kann man auch wieder Neues im Laden finden.  Die BARC Speeder Unit , die Droidekas Unit  sowie die Rebel Veterans Unit werden hoffentlich bald erhältlich sein. Sabine Wren , die Bossk Agenten und der Zerstörter AT-ST Schlachtfeld sollten nun bei dem Händler eures Vertrauens im Laden sein.

Auch für X-Wing wurde wieder etwas angekündigt: Der Transporter des Widerstands.

– Feli

Perry Miniatures

Bei den Perrys geht es dieses Mal wieder weg vom zweiten Weltkrieg hin zur Napoleonik. Hier finden sich mehrere Neuheiten für die Briten und die Portugiesen. – Jonas

Paolo Parente

Mit $ 145,00 ist der SUPER PERSHING II – BABYLON PATTERN mit Sicherheit nicht günstig, allerdings kommt das Modell dafür auch schon bemalt daher. – Jonas

Para Bellum Wargames

Endlich ist Conquest verfügbar. Die Grundbox und Einheitenerweiterungen sind nun regulär in ihrem Shop erhältlich. – Daniel

Artel “W” Miniatures

Für Hydrophilia erscheinen demnächst neue Miniaturen für das Syndicate. Nun müssen die anderen Fraktionen aber nachziehen. – Daniel

Brigade Models

Mini-Luftschiffe auf französisch bekommt ihr bei Brigade Models. Das Modell VAN-420a kann mit einer schicken Antenne aufwarten, VAN-420 hat eine ganze Batterie an Kanonen an Bord. Beide kosten jeweils £ 7,50. – Nessi

Clearhorizon Miniatures

Abkürzungen ftw! Der neueste Dämon, der Clearhorizon Miniatures umtreibt, ist ein Directed Energy Munition / Omnidirectional Nanodrive – oder kurz: DEM/ON. Für $ 12,99 kann er auch eure Truppen unterstützen und andere das Fürchten lehren. – Nessi

Microworld Games

Moderne Ritter machen nicht nur Schubsetanz, sondern reiten auch auf Stahlrössern in die Schlacht. Bei Microworld Games könnt ihr den 6 mm-Panzer Stahlritter Heavy Tank ($ 8,50) bekommen. – Nessi

Scibor Monstrous Miniatures

Zwerge, überall Zwerge. Oder ihre Hinterlassenschaften (ähem, ich meine natürlich die Ruinen!). Gibts jetzt bei Scibor für euch. Mir gefallen sie wie immer gut, der Detailgrad ist halt einfach super. – Nessi

Wild West Exodus

Wild West Exodus haben ihre Juli-Pre Orders gezeigt und es sind einige nette Schätzchen dabei. Ob ihr jetzt Robo-Tesla durch eine verlassene Hütte stapfen lasst oder die neue Regulators Posse oder gleich alles kauft, ist Geschmack- und Geldbeutelsache. – Nessi

Plastic Soldier Company

Für die Briten erscheint für £ 31,95 im 20 mm Maßstab ein Kunststoffbausatz mit dem sich sieben Universal Carrier in unterschiedlichsten Varianten bauen lassen. – Daniel

Lucid Eye Publications

Die Sea People betreten im Dreier-Set für £ 12,00 die Welt von Ziggurat. –  Daniel

Mierce Miniatures

Bestialisch geht es bei Mierce Miniatures zu. Hier erhalten die Anglecynn und die Khtones neue monströse Einheiten. Die Miniaturen gibt es auch aber auch einzeln zu kaufen. Bis zum Montag haben sie übrigens noch eine Aktion laufen. Wenn ihr eine Einheit monströser Infanterie kauft, bekommt ihr eine zweite umsonst dazu. – Daniel

ScaleBro

Eine Ikone der Videospielbranche gibt es nun als Miniatur im 28 mm Maßstab. Earthworm Jim gibt es für 14,- $. – Daniel


Gelände und Kleinkram

Blotz

Eine weitere Straßensperre und eine Balustrade im Maßstab 10 mm für jeweils £ 4,00 gibt es jetzt bei Blotz. – Jonas

Deep Cut Studio

Ich sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr bei Deep Cut Studio. Für jeweils 14,90 € könnt ihr Birken, Haselnussbäume und Pinien in den Maßstäben 15 mm (vier Stück) oder 32 mm (drei Stück) bekommen. – Nessi

Micro Art Studio

In Zusammenarbeit mit den Freibeutern ist die Cabaña Maduro entstanden. Für 17,50 € könnt ihr dieses schöne Häuschen kaufen. – Feli

4 Ground

Trotz Insolvenzverfahrens haben 4 Ground einige neue Sachen auf den Markt gebracht. Diesmal ist das Thema Wild West, hier könnt ihr euch die Neuheiten anschauen.  – Feli

Gamers Grass

Gamers Grass halten heute Einiges für euch bereit: Bits zur Basegestaltung in verschiedenen Designs, knallbunte Tufts für Alien-Welten und fertige Rund- und Oval-Bases im Tempel-Design. – Nessi

Kromlech

Bei Kromlech geht die Legionary APC-Reihe weiter. Dieses Mal haben sie eine Twin Heavy Thunder Gun parat. Für 11,99 € donnert sie auch eure Feinde in die Flucht. – Nessi

Ramshackle Games

Ich habe Ihnen auch etwas von meinem Müll mitgebracht… Bei Ramshackle Games ist eure Fantasie gefragt. Mit dem Spaceship Detail Kit (£ 12,00) könnt ihr alles mögliche in kleine Raumschiffe verwandeln. – Nessi

Galladoria Games

Wenn ihr mal wieder einen über den Durst trinken wollt, könnt ihr ja in die Crown N Laurel Tavern einkehren. Sie ist modular gestaltet und kann auch in Einzelteilen erworben werden. –  Daniel

Warsenal

Für Infinity erscheint eine neue Gelände-Range bei Warsenal. Mt. Zion ist eine Festung der Ariadna und kann modular zusammengestellt werden. – Daniel

TT Combat

TT Combat erweitern ihr Gelände für Carnevale um einige Straßensets. –  Daniel

Tiny Furniture

Nicht wirklich neu ist der Marktstand von Tiny Furniture, aber er wurde überarbeitet. Für $ 25 könnt ihr ihn zu euch auf den Spieltisch holen. – Feli


Zubehör

Battle Foam

Verschiedenste Einlagen und eine neue Tasche für eure Transportbedürfnisse, insbesondere für Warhammer 40.000 Apocalypse, gibt es jetzt bei Battle Foam. – Jonas

Green Stuff World

Auch bei Green Stuff World gibt es ein buntes Sammelsurium an Neuheiten. Ausstecher für Eckbases, Racks für Farbregale, verschiedene Farben, Aufkleber aus transparentem Resin für Token, uvm. Da ist für jeden was dabei! – Nessi

Deepcut Studio

Ab sofort gibt es auch die 90 x 90 cm Matten für Freebooter’s Fate. Eine Matte kostet 34,90 €. Bis jetzt sind sie in den Ausführungen DschungelOzean und Sumpf erhältlich. – Feli

Asmodee

Wie Sundancer uns ja schon im Discord gesagt hat, kann man sich jetzt zu dem Brettspiel “Maus und Mystik” das Geschichtenbuch als Audiodatei herunter laden. Wer also noch ein wenig mehr Atmosphäre haben möchte hier geht es zum Download. – Feli


3D-Druck

Urbanmatz

Urbanmatz erweitern ihr Sortiment um Gebäude. Geneuer gesagt STL für Gebäude verschiedenster Settings von Historisch über Fantasy bis SciFi. Die STL könnt ihr über Indiegogo erwerben. Leider liessen sich die Produktbilder nicht laden.  – Maik


Bibliothek

Scale 75 hat ein neues Buch für die Künstler unter uns herausgebraucht. Dieses Buch befasst sich mit dem Bemalen fantastischer Büsten. 28,28 € kostet ein Exemplar. – Feli

Über Newsredaktion

Unsere Newsredaktion durchsucht für euch die Weiten des Internets auf der Suche nach Neuheiten. Momentan besteht die Redaktion aus: Maik, Jonas, Daniel, Felice, Nessi und Sebastian

Alle Beiträge von Newsredaktion →

2 Comments on “Wochenend-News der 27. KW”

  1. Conquest verfolge ich so halbwegs,
    da bin ich gespannt wie erfolgreich man mit eigenem Massstab ist.

    Das was ich bei Diced über das Material der Figuren gehört/gesehen habe
    gefällt mir gar nicht, aber vielleicht änder sie es ja noch(oder haben schon).

    Bei Guild Ball wird ja auch mehr fach umgestellt, ich glaub sie sind jetzt bei
    Brettspiel-Kunststoff und Resin Modellen, beides anzubieten halte
    ich für die beste Lösung, dann kann man günstig oder super Qualität haben.
    (habe nur eine Guild Ball Resin Figur, die war aber perfekt, davor kannte
    ich nur das von FW und war Resin gegenüber ziemlich skeptisch)

    Als Material für Figuren finde ich den Spritzgusskunststoff den GW nutzt am besten
    (auch bei nicht ganz so hoher GW Gussqualität) leider habe ich bei
    Warmachine/Hordes und WildWideExodus keine Möglichkeit zu erkennen
    welche Figuren sie in Hartplastik anbieten (Bilder von Gussrahmen habe ich schon gesehen).

  2. Ich habe mega bock auf Conquest und kann es kaum erwarten nach der langen Wartezeit die Box in die Hände zu bekommen. Ich glaube das wird gut.

    Da der Maßstab sich gefühlt ja ohnehin immer weiter erhöht, sind sie hier vll. nur die Vorreiter einer sich bereits abzeichnenden Entwicklung. Song of Ice and Fire ist ja auch bereits recht groß. GW sowieso.

    Finde die Mechanik bislang super, den Fluff erfrischend und spannend und die Artworks sind überragend. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg mit dem Langzeitprojekt. Hoffe es kann sich hierzulande durchsetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.