Wochenend-News der 32. KW

Brett- und Tabletopspiele

CMON

Nach dem erfolgreichen Kickstarter landet nun Zombicide Invader in den Regalen. Da der Onlineshop von CMON erst im Laufe des Augusts wieder online geht, solltet ihr bei euren lokalen Händlern Ausschau halten. – Daniel

Mantic Games

Die Dritte Edition von Kings of War ist nun vorbestellbar. Neben dem Regelbuch für 39,99 € könnt ihr auch das neue 2-Spieler-Starter-Set Shadows in the North für 89,99 € ordern. Außerdem gibt es passende Missionszielmarker (34,99 €) und Karten (12,49 €). – Daniel


Miniaturen

Privateer Press

Bei Privateer Press gibt es jede Menge Neuheiten, sowohl für Warmachine als auch für Monsterpocalypse. – Nessi

Paolo Parente

Bei Paolo Parente wird es mal wieder staubig! Es gibt zahlreiche Neuheiten für Dust, also steckt den Kopf nicht in den Sand und schnappt sie euch! – Nessi

Warlord Games – Bolt Action

Der DUKW amphibious truck wurde entworfen um schnell Truppen anlanden zu lassen. Für £ 26,00 bekommt ihr nun einen Resin-/Metallbausatz um ihn in Bolt Action einzusetzen.

Für den Korea-Krieg gibt es ebenfalls ein paar Neuheiten. Für £ 20,00 erhaltet ihr den KPA BTR-40 APC. Die Tank Crew für £ 10,00 könnt ihr als Missionsziele oder zur Verschönerung eurer koreanischer Panzer nutzen, während ihr mit dem dSHK HMG Team schwere Feuerunterstützung bekommt. – Daniel

Warlord Games – Beyond the Gates of Antares

Ich dachte ja zuerst die haben Windeln an… Das Ghar Outcast Squad enthält 6 Miniaturen aus Metall für £ 12,00. – Daniel

CMON

Für The Song of Ice and Fire erhalten sowohl die Nachtwache als auch das Free Folk ein Heldenpaket. Auch hier gilt, schaut bei eurem lokalen Händler nach, denn der Onlineshop ist noch nicht geöffnet. – Daniel

Mantic Games

Passend zur neuen Edition erscheint auch ein neues Volk – die Northern Alliance. Hierfür könnt ihr das Armeeset (79,99 €) oder die Mega Army (129,99 €) bestellen. Beide Sets enthalten jede Menge neuer Einheiten. Aber auch ein paar einzelne Monster und Einheiten finden ihren Weg in die Vorbestellung. Auslieferung soll am 21. Oktober erfolgen. – Daniel

Parabellum Wargames Ltd.

Wie geht es mit Conquest weiter? Diese Frage möchte Parabellum in einem Interview mit Beast of War beantworten. Dazu haben sie ein 45 minütiges Video produziert, in denen sie einen Ausblick auf Kommendes geben. Designtechnisch gefallen mir die Sachen ganz gut, aber ich glaube Qualitativ wird es nicht besser sein als im Review.  Somit erkennt man wieder riesige Lücken an den Klebestellen und auch die Vielfalt lässt zu wünschen übrig. Das ganze Video könnt ihr euch hier anschauen. – Daniel

Wargame Exclusive

“I wanna rock!” – Der Chaos Noise Maker für 29,99 € sorgt für Stimmung auf den Schlachtfeldern des 41. Jahrtausends. – Daniel


Gelände und Kleinkram

Puppetswar

Wer hat denn bitte keine Verwendung für solche handlichen Kreissägen, die ihr jetzt für € 7,00 bei Puppetswar erstehen könnt? Aber Achtung! Nur für Rechtshänder. – Nessi

Scibor

Nachdem Scibor letzte Woche zwei neue Zwergenmodelle herausgebracht hat, gibt es jetzt die passenden Geländestücke. Massive Zwergenköpfe, im Dutzend günstiger! Bzw. sieben Stück für 27,70 €. – Nessi

Micro Art Studio

Micro Art Studio erweitern ihre Range um “Gothic inspiriertes” MDF-Gelände um die City Debris für 17,22 €. – Daniel

TT Combat

Die Fantasy Range Savage Domain erhält 3 neue Gebäude. Somit könnt ihr mit den Palisade Walls (£ 10,00), dem Barbarian Encampment (£ 20,00) und dem Marauder Outpost (£ 20,00) eure Frostgrave- oder Mortheim-Platten erweitern. – Daniel

Alien Lab Miniatures

Für Basegestaltung und Geländebau haben Alien Lab Miniatures wieder einige Neuheiten parat. So könnt ihr mit den Skulls and Bones Plates (12,37 $) und den Pile of Skulls Basing Kit (6,18 $) jeden Nekromanten frohlocken lassen oder ihr sammelt Pilze (6,18 $) für eure Gloomspite Gitz und Nachtgoblins. – Daniel

Empires at War

Die Normandy wird weiter bebaut. Zwischen £ 20,00 und £ 35,00 kostet das neue Gebäude. Ihr könnt es als rohen Bausatz, grundiert oder sogar  komplett fertig bekommen. – Daniel

MAD Gaming Terrain

Mit der neuen Killzone Bunker könnt ihr für £ 49,50 die planetare Verteidigung stärken. Der Vertrieb erfolgt über 4TK-Gaming. – Daniel


Zubehör

Sarissa Precision

Sarissa Precision kaann euch demnächst wohl aufs Dach steigen, wenn ihr dort nicht fleissig ihre neuen Roof Tiles, die sie in gleich vier Versionen in drei verschiedenen Maßstäben herausgebracht haben, kauft. Oder ihr nehmt den Sioux-Helikopter im 28 mm-Maßstab und fliegt über all die Dächer hinweg. – Nessi

Über Newsredaktion

Unsere Newsredaktion durchsucht für euch die Weiten des Internets auf der Suche nach Neuheiten. Momentan besteht die Redaktion aus: Maik, Jonas, Daniel, Felice, Nessi und Sebastian

Alle Beiträge von Newsredaktion →

3 Comments on “Wochenend-News der 32. KW”

  1. Liebe Redaktion!
    Wieder einmal besten Dank für die hübsche Auswahl & Präsentation!

    @ Warlord Games / Ghar – Oh, die sind aber lieb … und: was, das sind KEINE Windeln? Was denn dann???

    @ Mantic Games – Das sind aber diesmal sehr schöne Modelle; wenn’s die irgendwann einzeln (oder als Kleingruppen auf einzelnen Gußrahmen) gibt, bin ich dabei. Eine ganze Armee brauche ich allerdings nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.