Tactica 2020 – Eindrücke und Highlights

Hallo liebe Tabletopgemeinschaft,

in den letzten Jahren hat Magabotato immer umfangreich über die Tactica berichtet. Das planen wir auch dieses Jahr. Allerdings sind es dieses Jahr wirklich viele Bilder von der Tactica geworden, so dass der Bildredakteur noch etwas sortieren will. Leider ist er diese Woche aber beruflich kaum daheim, also wird es noch ein klein wenig dauern.

Damit ihr nicht so lange warten müsst, hat er euch schon mal eine sehr selektive und subjektive Auswahl zusammengestellt.

Viel Spaß! So war die Tactica 2020:

Alle die nicht dort waren, erhalten nun einen kleinen Eindruck und wer dort war, wird sich hoffentlich noch gerne daran erinnern. Über die Themenräume und einzelne Punkte werden wir noch vertieft berichten.

Was waren eure Highlights von der Tactica? Schreib es uns in die Kommentare!

Über Christian

Christian begann als Gastautor, der auch regelmäßig und ausführlich unsere Beiträge kommentiert hat. Auch wenn seine "Klugkoterei" gefürchtet ist, mussten wir ihn wegen seines Schwerpunkts auf dem Blog damals ins Team holen. Christians liebsten Hobbytätigkeiten zählen: Geländebau, LARP, Turniere spielen (Freebooters Fate), Brettspiel und Rollenspiel. Aktive Tabletopsysteme sind: Freebooters Fate, Saga, Bolt Action, Dropzone Commander, bald wohl auf Dead Man’s Hand und Frostgrave

Alle Beiträge von Christian →

One Comment on “Tactica 2020 – Eindrücke und Highlights”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.