Kickstarter-News der 18. KW

Es geschehen doch noch Wunder. In der heutigen Ausgabe der Kickstarter-News gibt es nicht ein 3D-Druck-Projekt…


Brett- und Tabletopspiele

Munchkin Metropolis

In Tavern Brawlers spielt ihr einen von acht Helden und wollt aus der tristen Einöde einer Taverne entkommen. Um stärker zu werden, erfüllt ihr Quests und trefft euch Abends zu einem (oder zwei oder drei oder zwölf) Kaltgetränken um zu zeigen, wer den geilsten Kram abgeräumt hat. Am Ende wird es aber nur einen geben. Der Erfolg ist recht überschaubar, was wohl daran liegt, dass keine Miniaturen vorhanden sind. Wenn ihr auch zeigen wollt, wer die dicksten Eier (oder -Stöcke) hat, kann bis 28. Mai unterstützen.

Officina Monstrorum

The Hunters A.D. 2114 wurde bereits über Kickstarter finanziert. Im aktuellen Projekt erhaltet ihr nun die Möglichkeit euch das Grundspiel und neue Erweiterungen zu sichern. In einer postapokalyptischen Welt geht ihr Solo oder im Koop-Modus auf Jagd nach riesigen, mechanisierten Tieren und Kampfläufern. Die Kampagne ist sehr erfolgreich und läuft noch bis 11. Mai.

Steamforge Games

Nachdem Capcom dieses Jahr schon Resident Evil 3 digital neu aufgelegt hat, sicherten sich nun Steamforge Games die nächste bekannte Videospiel-IP und verpacken es in ein Brettspiel. Wie zu erwarten war, ist die Kampagne deutlich überfinanziert. Bis zum 13. Mai könnt ihr noch weitere Stretch-Goals freischalten.

Black Box Adventures

Man sagt uns Tabletoppern und Nerds ja immer nach, dass wir nie erwachsen werden. So geht es auch Peter Pan und dessen Abenteuer kann man nun Adventures in Neverland nachspielen. Auch dieses Projekt ist sehr erfolgreich und bis 27. Mai könnt ihr euch noch mit Feenstaub berieseln lassen und euch anschließen.

Wolff Designa

Guards of Atlantis II ist die Fortsetzung des bereits erschienen MOBA inspirierten Brettspiels. Bis 21. Mai könnt ihr die Arena betreten um Ruhm und Ehre zu erlangen.

Koolbots

Ich kann ja mit Baseball überhaupt nichts anfangen und dann sieht Strike Zone auch noch so unfassbar dämlich aus… Da scheine ich aber zur Minderheit zu gehören, denn die Kampagne ist deutlich überfinanziert. Wenn ihr euch das Sportspiel, welches optisch stark an Tipp-Kick erinnert, sichern wollt, dann solltet ihr bis 28. Mai einsteigen.

Detestable Games

Die Idee ist schon wieder so dämlich und die Minis so knuffig, dass Dodos Riding Dinos doch irgendwie wieder cool wird. Bis zum 21. Mai könnt ihr an dem Wettrennen der Urzeitgiganten teilnehmen.

Hexa House

Anime trifft Horror-Genre… In Victim heißt es Überleben. Das Grundspiel und die Erweiterung The Asylum könnt ihr euch bis 30. Mai sichern.


Miniaturen

Maquetalandia

Hübsch ist anders… In diesem Projekt bekommt ihr französische Infanterie für den Napoleonkrieg. Die Minis sind äußerst detailarm und strotzen nur so von Fehlern. Da hilft auch der günstige Preis von 19 Euro für 60 Figuren nicht. Das Finanzierungsziel von 500,- € konnte bisher nicht erreicht werden, aber vielleicht finden sich ja bis 27. Juni noch ein paar Unterstützer.

Krakon Games

Und wieder einmal zieht uns Krakon Games Deeper down the Pit. Hier erhaltet ihr wieder jede Menge Monster und seltsame Kreaturen. Ihr müsst euch aber beeilen, denn die Kampagne endet bereits am 7. Mai.

Goblin Guild Miniatures

Wenn es diese Woche schon keinen 3D-Druck-Kickstarter gibt, dann zumindest Fantasy Football. In Legends of the North läuft das Team der North überarbeitet ins Stadion ein. Bis 16. Mai könnt ihr euch dazu gesellen.

Heer 46

In The War is not over bekommt ihr keine Stretch-Goals, keine Addons oder sonstige Zusätze… Hier dreht es sich einzig um den experimentellen Panzer E-100, welcher als Resinbausatz im 28 mm Maßstab in drei unterschiedlichen Varianten erscheinen soll. Bis zum 22. Mai kann er euren Fuhrpark erweitern.

Dragon Bait Minis

“Das Gestern ist Geschichte, das Morgen nur Gerüchte doch das Heute ist die Gegenwart. Und die zu erleben ist ein Geschenk.”Meister Oogway. Ganz so schön gestaltet wie das Original sind die Schildkröten zu The Boxer Rebellion zwar nicht, aber dennoch ganz knuffig. Bis 16. Juni läuft die Kampagne noch.


Gelände und Kleinkram

Red Dog Minis

Red Dog Minis bringen seit geraumer Zeit immer wieder Bits für Tauspieler heraus. In Heavy Firepower II wird das Sortiment um neue Waffen erweitert. Bis zum 15. Mai könnt ihr noch mitmachen.


Zubehör

Mini Master Werks

Die Idee hinter Studio X ist eigentlich ganz gut. Hier erhaltet ihr eine Malstation, in der ihr eure Pinsel und Farben aufbewahren könnt und zusammen mit der integrierten Nasspalette zu Freunden oder in den Spieleclub mitnehmen könnt. Allerdings ist der Preis dann doch sehr hoch, auch wenn es qualitativ ganz gut aussieht. Bis zum 23. Mai bleibt noch Zeit um die fehlende Summe zu sammeln.

Maciej Frolow

Ich liebe schön gestaltete Spielkarten, daher gefallen mir die Victorian Playcards auch wieder sehr gut. Nicht nur bei der nächsten Pokerpartie, sondern auch bei Malifaux würden diese ein super Bild abgeben. am 10. Juni endet die Kampagne.


3D-Druck

Hayland Terrain

Na gut… einen 3D-Druck-Kickstarter muss ich euch dann doch zeigen. Das aber nur weil es so gut wie jedem von uns schon passiert ist: Eine unbedachte Bewegung und schon ergießt sich die Wash über den ganzen Schreibtisch. Damit das nicht mehr passiert, könnt ihr euch mit den Scatter Pucks die passenden Pot-Halterungen mit Gestaltung holen. Bis zum 17. Mai gibt es die Dateien noch.

Über Daniel "stix0r"

Seit 2000 im Hobby tätig. Angefangen habe ich mit Warhammer Fantasy und 40K. Neben Auftragsarbeiten male ich hauptsächlich für die Vitrine, aber spiele auch ganz gerne mal. aktuelle Projekte: Alien vs Predator, Death Guard, Tau, US & 8th Army für Bolt Action, Dropzone Commander UCM, US & British Army für Flames of War, Hydrophilia, Gelände und Monster für Frostgrave, Relic, diverse Großfiguren und Büsten Modelcount:  2016 - 115 / 2017 - 111 / 2018 - 211 / 2019 - 125 / 2020 - 105

Alle Beiträge von Daniel "stix0r" →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.