Kickstarter-News der 35. KW

Was hat sich denn letzte Woche bei Kickstarter getan? Findet es es heraus…


Brett- und Tabletopspiele

Thunder Vaults Ltd.

In Defection spielt ihr den Piloten eines Raumschiffes und seid des Krieges überdrüssig. Anstatt euch dem Blutbad anzuschließen, beschließt ihr Zivilisten zu retten, doch das ist nicht ganz so einfach wie gedacht. Wenn ihr euch auch auf die gute Seite stellen wollt, könnt ihr bis zum 24. September abheben.

Bard Shark

Eine Mischung aus interstellarem Pokerspiel und Ressourcenmanagement findet ihr bei Antematter. Ihr müsst euch eure Pokerchips im All ergattern, ob durch Schmuggel oder Bergbau und diese dann in einem Texas Hold’Em einsetzen. Das Projekt ist äußerst erfolgreich und läuft noch bis 24. September.

IDW Games

Das Spiel Galaxy Hunters geht in die zweite Runde, nachdem der erste Versuch fehlgeschlagen ist. Ähnlich wie in Pacific Rim geht es in Mechas in den Kampf gegen fiese Monster. Bisher ist das Projekt auch noch nicht finanziert, aber es bleibt noch Zeit bis 18. September.

King Racoon Games

Tsukuyumi gab es bereits als Brettspiel. After the Moonfall ist nun das passende Rollenspiel dazu mit einer echt interessanten Story. Nachdem der Mond auf die Erde gestürzt ist, ist der weiße Drache Tsukuyumi aufgewacht und hat die Oni entsandt. Die postapokalyptische Welt ist sehr schön gezeichnet und das Rollenspiel erscheint momentan nur auf deutsch. Ich werde es mir bis zum 8. September noch mal genauer anschauen.


Miniaturen

Blind Beggar Miniatures

Die Sci-Fi-Range von Blind Beggar Miniatures bekommt wieder mal Zuwachs. Wenn euch der Stil zusagt, habt ihr noch bis zum 4. September Zeit mitzumachen.

Thierry Ponsenard

Ich persönlich mag Rank & File Systeme in kleinerem Maßstab, da sich hierbei oftmals mehr taktische Vielfalt bietet. Der Redhammer Dwarf Clan kommt im 15 mm Maßstab daher. Die Kampagne um die Stumpens läuft noch bis 13. September.

Krakon Games

Bis zum 6. September könnt ihr wieder einmal Old-School-Monster von Krakon Games bekommen. Der Stil ist wie immer sehr speziell, fügt sich aber nahtlos in die anderen Kampagnen ein.


Gelände- und Kleinkram

Archon Studio

Nachdem der erste Kickstarter von Dungeons & Lasers schon äußerst erfolgreich war, gibt es hier nun neues Material. Den modularen Dungeon aus Plastikteilen gibt es wieder in verschiedenen Designs, allerdings bekommt ihr dieses mal jede Menge Accessoires und riesige Drachen. Weitere Stretch Goals können noch bis 8. September freigeschalten werden.

Wargame Model Mods

Hier dürften Necromunda-Spieler ihre wahre Freude haben. Mit Hab Block Delta könnt ihr euch eine komplette Sci-Fi Unterwelt aufbauen. Bis zum 28. September läuft die Kampagne noch.


Vitrinenmalerei

Ouroboros Miniatures

Hier sieht man mal wieder den Vorteil von digitalen Sculpts. Nachdem die erste Kampagne von The Watchers abgebrochen wurde, hat man die Miniatur nun in ein Sci-Fi-Gewand verpackt und schon ist sie erfolgreich. Bis zum 4. September könnt ihr euch die Miniatur sichern.

Zabavka Workshop

Die griechische Mythologie hat einige interessante Wesen, Monster und Helden parat. Diese könnt ihr nun im 30 – 75 mm Maßstab bekommen. Ihr könnt euch bis zum 16. September zu den Unterstützern gesellen.


3D-Druck

Draigbran

Hier sollte man mal ein Auge drauf werfen… nagut… der war flach… Kurzum… die Dateien für den Zyklopen bekommt ihr bis 7. September.

Ivan

Wenn ihr noch ein paar Raumschiff-Miniaturen sucht, könnt ihr bei 1st Flagship einige ausgefallene Exemplare drucken. Am 14. September endet der Countdown.

Phil Mac Nevin

Türen die sich in blutrünstige Affen verwandeln oder Schränke die sich als Golem herausstellen? Monstrous Mimics enthält einige Monster die sich als Gegenstände tarnen. Bis zum 24. September läuft die Kampagne noch.

Dice Heads

Cthulhu geht immer und der Chibi-Stil ist auch äußerst beliebt. Wirft man beides in einen Topf, kommen die Miniaturen für dieses Projekt heraus. Diese sind aber nur zum selbst drucken und bekommt man bis 23. September.

Rocket Pig Games

Ihr wolltet schon immer wissen, wie Orks leben und was sie für “Haustiere” haben? Dann könnt ihr euch deren Baugrund bis zum 25. September reservieren.

Kieran Billinges

Bereits in seinen anderen Projekten habt ihr die Dateien für eine komplette Stadt bekommen. Nun wird diese um Brücken und passende Befestigungen erweitert. bis zum 28. September könnt ihr auch ein Baumeister werden.

Miniaturas Ezipion

Die untoten, römischen Legion erheben sich und das im wahrsten Sinne des Wortes, denn die müsst ihr noch selbst drucken. Bis zum 11. September könnt ihr noch an euren nekromantischen Fähigkeiten arbeiten.

Über Daniel "stix0r"

Seit 2000 im Hobby tätig. Angefangen habe ich mit Warhammer Fantasy und 40K. Neben Auftragsarbeiten male ich hauptsächlich für die Vitrine, aber spiele auch ganz gerne mal. aktuelle Projekte: Alien vs Predator, Death Guard, Tau, US & 8th Army für Bolt Action, Dropzone Commander UCM, US & British Army für Flames of War, Hydrophilia, Gelände und Monster für Frostgrave, Relic, diverse Großfiguren und Büsten Modelcount:  2016 - 115 / 2017 - 111 / 2018 - 211 / 2019 - 125 / 2020 - 105

Alle Beiträge von Daniel "stix0r" →

One Comment on “Kickstarter-News der 35. KW”

  1. Der Kickstarten Boom läuft noch gut, bin gespannt wie lange das klappt.

    Beim Dungeon&Lasers habe ich wirklich kurz dran gedacht mit zu machen,
    obwohl ich genug in dem bereich drucken kann (der Drache ich mir egal).

    Warscheinlich kauf ich mir doch noch Battlesystem gelände,
    zum drucken und dann noch bemalen komme ich doch nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.