#224 Stammtisch: Februar 2021

Diesen Monat erweisen uns gleich zwei Gäste die Ehre. Franz von “hf wargaming”, seines Zeichens Entwickler von “All that’s left” und seine Durchlaucht Markus der Erste, der beste Minnesänger vom Brückenkopf.

Viel Spaß beim Hören und bleibt cremig!


Shownotes:

Über Redaktion

Unsere Redaktion durchsucht für euch die Weiten des Internets auf der Suche nach Neuheiten. Momentan besteht die Redaktion aus: Felice, Hannes, Christian, Steven, Michael und Sebastian

Alle Beiträge von Redaktion →

7 Comments on “#224 Stammtisch: Februar 2021”

    1. Nicht bekloppter als ein Gottimperator auf einem goldenen Thron, der durch das Opfern Tausender am Leben gehalten wird. Oder einer alternativen 1950 post Nuklear Fallout Welt. Oder oder oder… Es ist mal was anderes als das übliche aber nicht wirrer als vieles anderes, was am Markt etabliert ist.

        1. Das kann ich nicht durch den Podcast beurteilen, dazu müsste ich das selber lesen. Gerade wenn man so “drin” ist wieder Autor selber, vergisst man gerne die Zusammenhänge zu erklären.

    2. Ja vollkommen hanebüchen und voll mein boogey!
      Da ich einen Endzeit-Faible und und einen Zombie-Faible hab, bin ich wohl genau die Zielgruppe!

      P.S.: Becks sollte man als guter Franke sowieso nicht trinken!

  1. Danke für den schnellen Upload!

    Bei “All that’s left” habe ich etwas bedenken mit der Regel das beide verlieren können. Aber gut, ein Spieler nutzt so etwas einmal aus um seine Niederlage auf beide auszuweiten, danach spielt man nicht mehr mit ihm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.