Kickstarter-News der 11. KW

Sebbo? Kannst du noch einen Einleitungstext schreiben? Ich bin gerade beschäftigt! Wieso macht Hannes das nicht? Der ist bei der Inventur. Steven? Muss dringenst Necrons anmalen. Michi? Ich glaube, der wurde von der letzten Welle über Bord gespült. Naja… dann muss es diese Woche eben ohne Einleitungstext für die Kickstarter gehen.


Brett- und Tabletopspiele

Mythic Games, Inc.

“Super Fantasy Brawl” geht in die zweite Runde und kommt mit neun neuen Helden für die Arena daher. Finanzierungsende: 19. März

4Dados Studio

“Rise of an Emperor: Worlds in conflict” ist ein Erstlingsprojekt. In diesem kartengesteuerten, asymmetrischen Brettspiel versucht ihr, als eine von sieben Fraktionen die Herrschaft über die Galaxis zu erringen. Finanzierungsende: 23. März

Starling Games

Mit “Everdell: Newleaf, Mistwood, and The Complete Collection” könnt ihr in die Welt von Everdell zurückkehren und gleich zwei neue Erweiterungen finanzieren. Finanzierungsende: 25. März

Naked King Studios

In “Cuddly Cockroaches” versucht ihr euch mit sechsbeinigen Mitbewohnern zu arrangieren und die Appartements eurer Nachbarn mit eben jenen zu verseuchen. Wessen Wohnung zu viele Kakerlaken gesammelt hat, wird ausgeräuchert und muss das Spiel verlassen. Finanzierungsende: 09. April

Caezar and Kuly from Alley Cat Games

Bei “Eternal Palace” geht es darum, dass ein Kaiser einen Palast wieder aufbauen will. Um ihn zu beeindrucken, soll der Spieler ein Bild malen. Aber auch die anderen Spieler wollen die Gunst des Kaisers erringen. Lasst das Wettmalen beginnen! Finanzierungsende: 01.April

Elzra Games

Elzra Games bringen die zweite Ausgabe des preisgekrönten teambasierten Geschicklichkeitsspiels “Catacombs & Castles” heraus. Außerdem gibt es die brandneue Black Box-Erweiterung für Catacombs 3E.  Finanzierungsende: 01. April

Nina Nossal

Die verrücken Ideen um Donald J. Trump, Präsident a. D. (es fühlt sich immer noch seltsam an, das zu schreiben) reißen nicht ab. Mit “Drunk Donald” gibt es nun ein passendes Trinkspiel. Finanzierungsende: 08. April

Matthew D Riddle

Bei „Three Sisters: A backyard farming roll and write game!” kümmert ihr euch mit traditioneller Landwirtschaft um euren Garten. Das roll and write Spiel soll durch vielseitige Kombinations- und Aktionsmöglichkeiten brillieren. Finanzierungsende: 01.April

Academy Games

Mit “Stellaris Infinite Legacy” kommt die nächste Umsetzung eines PC-Klassikers, in der ihr den Weltraum erobern könnt. Die Kampagne ist bereits äußerst erfolgreich finanziert worden. Finanzierungsende: 05. April

Devil Pig Games

Wieder ein Kickstarter über ein Brettspiel im 2. Weltkriegssetting. Eigentlich hätten wir Sebbo das schreiben lassen sollen, aber der hat schreiend den Discord verlassen. Anscheinend steht er mit der Meinung aber alleine da. Immerhin wurde das Projekt bereits erfolgreich finanziert. Finanzierungsende: 31. März

Japanime Games

Schafft ihr es aus dem Schloss der Albträume? “CHAINsomnia” ist ein aufregendes Koop-Escapegame von Japanime Games. Finanzierungsende: 25. März

Rupes N

Nachdem in letzter Zeit einige Zombiebrettspiele auf Kickstarter erschienen sind, gibt es diese Woche ein Zombie-Kartenspiel. Das ist klasse, wenn man während der Zombie Apokalypse die Zeit mit einem Kartenspiel über… naja … Zombies totschlagen will. Finanzierungsende: 08. April

Mana&Fran

Was machen Götter, die Leben nach belieben erschaffen und vernichten können, um ihre Meinungsverschiedenheiten zu klären? Richtig! 40 der besten Krieger des Universums gegeneinander antreten lassen, um zu entscheiden wer wem einen Gefallen schuldet. In „Battle of KAOS“ schlüpft ihr in die Rolle eines „Etharyls“ und kämpft mit schön illustrierten Karten um den Sieg. Nachdem der erste Versuch leider fehlschlug ist dies der zweite Versuch. Finanzierungsende: 07. April

Martin Looij

Im Brettspiel “Monuments” habt ihr die Möglichkeit Monumente zu erbauen. Mal abgesehen davon, dass  ein Megakartoffel-Monument fehlt, hoffen wir, dass die Erbauung nicht so lange dauert wie damals in der Antike. Finanzierungsende: 02. April

Masked Elephant Studios

Die Zielgruppe bei “The Dirty Toilet” ist ganz klar definiert: Es ist ein Kartenspiel für Leute, die über Kacke und Klempner mit Maurerdekolleté lachen können. Da sollten die $ 6000 Dollar schnell zusammen kommen. Finanzierungsende: 10. April


Miniaturen

Macrocosm

Verstärkung für die “Sci-Fi Space Dwarves” trifft ein. Nachdem im Januar schon das “Command Squad” erfolgreich finanziert wurde, gibt es nun “Space Dwarves Junior Officers, Servitors und War Walkers”. Finanzierungsende: 28. März

Juan Lerma

In diesem Kickstarter habt ihr die Möglichkeit Wesen der brasilianischen Mythologie mit zu finanzieren. Die Minis sehen schon ziemlich cool aus. Das dachten sich wohl auch die Backer und so wurde das Projekt bereits erfolgreich finanziert. Finanzierungsende: 01. April

Nocturna models

Mit „Blood and Skulls“ sind vier Figuren und drei Büsten von Orks, Trollen und Monstern im 70mm Maßstab finanziert worden. Der „Ork Rider“ ist die größte Figur die Nocturna Models je designt hat und er hinterlässt ordentlich Eindruck. Aber auch die anderen Figuren müssen sich nicht verstecken. Finanzierungsende: 24. März

Jamie Loft

Der “Old School” Stil gefällt nicht jedem – diese Diskussion hatten wir schon mehr als einmal im Podcast – aber er hat seine treuen Fans. Diese drei schicken Riesen wurden nämlich schon finanziert. Finanzierungsende 28. März

TrollTrader

Knuffige Verteidiger und grausame Angreifer gibt es beim “Siege of the Smallfolk”. Wie sollen die Halblinge diese Horden nur aufhalten? Nur ein Wunder oder ein zweites Frühstück kann da noch helfen. Finanzierungsende: 02. April

Dogs of War

“Dogs of War” machen ihrem Namen alle Ehre und bringe mit den “Free Companies” eine Reihe charaktervolle Söldner-Miniaturen heraus. Falls ihr im Kampf noch Unterstützung braucht, schaut euch den Kickstarter an. Finanzierungsende: 11. April

Red Bard Games

Schönheit liegt im Auge des Beholders – oder so. Red Bard Games bringen eine Reihe von großäugigen Kreaturen auf den Markt. Einen extra Blick (hihi) solltet ihr auf die versteinerten Abenteurer werfen. Finanzierungsende: 25.März

David Wood

Wer auf knubbelige, old school Echsenmenschen steht, kann mit „The Rise of the Khamaí…“ seine Truppen erweitern. Finanzierungsende 28. März

Midlam Miniatures

Midlam Miniatures haben Halblinge ins Herz geschlossen und so gehen ihnen auch die Ideen für neue Kickstarter nicht aus. Diesmal haben sie ein fesches Pulpsetting für uns. Finanzierungsende: 11. April


3D-Druck

Atisbo Studios

Die schicken Hütten, die es bei Atisbo Studios gibt, wären auch tolles Gelände für “Panzer gegen Höhlenmenschen”. Gleich mal schauen, wie viel Geld auf dem Konto der Redaktion ist;) Finanzierungsende: 11. April

JOJO

Stellt euch vor, ihr tretet mit eurer Mini zu einem Duell zum High Noon an, doch ihr habt nur Burgen und Zauberertürme. Der neue Kickstarter von JOJO ermöglicht euch euer Gelände mit Saloon und Gemischtwarenladen aufzupimpen. Perfekt für Dead Mans Hand und Wild West Exodus. Das Finanzierungsziel wurde bereits erreicht. Finanzierungsende: 11. April

Adaevy Creations

Im Stile von H.P. Lovecraft hat Adaevy Creations ein paar STL-Minis erstellt, die man sich für verschiedene Rollenspiele ausdrucken kann. Der Charme der Lovecraft-Welt wird gut eingefangen und so ist es nicht verwunderlich, dass der Kickstarter bereits erfolgreich finanziert wurde. Finanzierungsende: 09. April

Evan Carothers

An Rollenspieler mit 3D-Drucker richtet sich „Beast & Baddies – 3D Printable Tabletop Models“. Um Bösewichte und Monster schnell mit dem Drucker auf den Tisch zu bekommen sind die Modelle leicht zu drucken und es gibt eine große Auswahl an typischen Gegenspielern für Fantasyszenarien.  Finanzierungsende: 07.April

Colossal Miniatures

Es wird wieder einmal eifrig aus der Popkultur geborgt. Von Jason und Kill Bill, über Caddy Shack zu Shining, ist alles dabei. Könnt ihr alle 25 Charaktere zuordnen?  Finanzierungsende: 09. April

Roll Model Minis

Es dauert sicher nicht mehr lange, dann hat der Einzelhandel in Deutschland wieder zu. Um im Lockdown das Einkaufen nicht zu verlernen, könnt ihr euch bei Roll Models Minis ein paar Stände kaufen und in der eigenen Wohnung üben. Finanzierungsende: 14. April

Alexandros Stamateas

Habt ihr einen 3D-Drucker und noch nicht genügend Sci-Fi Gelände? Dann ist „LOOT Cities, 3D Printable Terrain – Build your own Cities” eine Möglichkeit euren Spieltisch mit detailliertem Gelände zu füllen. Finanzierungsende: 26.März


Zubehör

BorksMemes LLC

Einen mini Mini-Holder gibt es bei BorksMemes LLC. Wer genau die Zielgruppe ist, erschließt sich nicht auf den ersten Blick. Finanzierungsende: 13. Mai

Über Redaktion

Unsere Redaktion durchsucht für euch die Weiten des Internets auf der Suche nach Neuheiten. Momentan besteht die Redaktion aus: Felice, Hannes, Christian, Steven, Michael und Sebastian

Alle Beiträge von Redaktion →

5 Comments on “Kickstarter-News der 11. KW”

  1. Dieser mini Mini-Holder macht unter exakt zwei Aspekten Sinn: Einreichen von verhältnismäßig kleinen Beiträgen für Malwettberwerbe oder das versenden von einzelnen Miniaturen per Post, wenn man ein Auftragsmaler sein sollte.

    Und für beide Zwecke ist er vermutlich viel zu überteuert.

    1. Hallo Orakel,

      ja das könnten Einsatzgebiete sein, aber wie du schon angemerkt hast wäre diese Lösung dann etwas überteuert.

      Viele Grüße,
      Steven

  2. Liebe Redaktion!
    Wieder vielen Dank für Euere Mühen beim Aussuchen, Zusammen- & Vorstellen!
    Diesmal bin ich wieder bei einem Projekt eingestiegen, und zwar bei den Creatures of Many Eyes. Wahrscheinlich werde ich da sogar wirklich – Danke für die spezielle Empfehlung! – die versteinerten Abenteurer kauf.. äh, unterstützen!
    Ich habe, gebe ich zu, schon länger keinen Klicksmarter mehr von Euch gehört, vielelicht wurde es ja dort schon erwähnt, aber ist die Kategorie „WTF?!?“ eingestellt worden?
    Beste brutopische Grüße aus Wien,
    der stille Don

    1. Hallo Don,

      vielen Dank für dein Lob und es freut uns, dass du auf diesen Kickstarter doch mehr als nur ein Auge werfen konntest 😉
      Die WTF-Kategorie ist nicht abgeschafft, nur waren in letzter Zeit hauptsächlich Poop-Poop-Brettspiele dabei und das war sogar für die WTF-Kategorie zu doof, wie wir fanden. Wenn uns ein Kickstarter besonders heraussticht kommt dieser wieder in die Kategorie.

      Viele Grüße,
      Steven

      1. Hallo Steven!
        Freut mich auch, kostet diesmal zum Glück auch nicht so viel, das geht sich selbst in der Kurzarbeit aus, harrharrharr! Mit heutigem Datum ist das Projekt jedenfalls bereits bzw. endlich finanziert.
        Zu den WTF-Sachen … ja, das wäre mein zweiter Verdacht gewesen … aber, bitte, gerne dranbleiben!
        Beste brutopische Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.