Kickstarter-News der 16. KW

Neue Woche, neue Projekte! Viel Spaß beim stöbern und Geld ausgeben!


Brett- und Tabletopspiele

FlyingGoatGames

In diesem Spiel für die ganze Familie versucht ihr, als einer der letzten Überlebenden, Pompei zu verlassen, bevor der Vulkanausbruch euch alle erwischt. Mit Hilfe von Aktions-Tokens versucht ihr, die beste Position in diesem Rennen zu erlangen. Aber Vorsicht! Gegen die Nope-Tokens eurer Mitspieler habt besser einen Yep-Token in der Hinterhand. Finanzierungsende: 23. Mai

DickerHundSpiele

Wer zu zweit oder dritt seinen Arbeitsalltag als Filmschaffender auch noch nach Feierabend zu Hause nachspielen möchte, sollte bei “Und Bitte!” zugreifen. Durch zusammenstellen einer Filmcrew versucht ihr die negativen Effekte der gezogenen Karten abzuwehren und euren Blockbuster zu schaffen. Klappe! Ton ab! Finanzierungsende: 15. Mai

Flame Point Games

Nur weil Steven seinen Kindern Pen´n´Paper näher bringen möchte und das mit “Tails of Equestria” derzeit macht, wird er dazu verdammt Einhorn-Kickstarter zu verfassen. Bei “Magical Unicorn Quest” begebt ihr euch auf die Suche nach den Pferden mit Umschnalldildo. Das Projekt wurde bereits erfolgreich finanziert. Finanzierungsende: 14. Mai

John Zaporteza

An welche Rollen denkt ihr, wenn es um Karottenanbau geht? Den Farmer? Richtig! Aber es gibt auch den Dieb, den Spieler, den Versicherungsmakler und den Steuereintreiber. Klassischer Karottenanbau-Kram eben. Finanzierungsende: 22. Mai

CMON

“Marvel United” ist zurück! Und zwar mit den X-Men. Ein riesen Haufen neuer Charaktere und die Möglichkeit, als Schurke gegen den Rest der Spieler anzutreten zeichnet dieses Projekt, neben den bereits erreichten 1,5 Millionen Euronen, aus. Finanzierungsende: 06.Mai

Bazzite Games

Kauft euch Flugzeuge, fliegt damit Passagiere durch die Gegend und verdient so viel Geld wie möglich! In “Connecting Flights”  messt ihr euch mit bis zu fünf Spielern, sowohl in Solo- als auch in Kooperativ-Modi. Finanzierungsende: 14. Mai

Alter Ego

In “Altar Ego” seid ihr ein Gott und versucht eure Dorfbewohner dazu zu bringen den größten Altar zu bauen. Aber Vorsicht, denn wer seinen Altar umstößt verliert, wer seine Dorfbewohner schlecht behandelt hilft den anderen Göttern und wenn ihr einen Altar dieser Götter umstoßt, gewinnt dieser Gott. Finanzierungsende: 14. Mai

Galakta

Eine Mischung aus Sci-Fi, Horror, Paranoia und Strategie. Wenn euch das anspricht, ist dieses Projekt genau das richtige für euch. Basierend auf einer Grafic-Novel spielt ihr Astronauten, welche auf ein Notsignal reagiert haben und nun mehr über den Planeten Gliese 667 und seine Geheimnisse erfahren als ihnen lieb ist. Finanzierungsende: 05. Mai

Sean Chappell

In “Hivernation” dreht sich alles um die Bienenkönigin Zizi. Sie ist das Kernstück des dominoartigen Legespiels mit Hexagon-Feldern. Bären und feindliche Larven könnten aber die Honigbombe platzen lassen. Also legt geschickt an! Finanzierungsende: 13. Mai

John Coveyou

Dieses Workerplacement-Spiel versetzt ein bis fünf Spieler ins Innere einer Pflanzenzelle, wo sie um begrenzte Ressourcen konkurrieren. Nutzt diese, um Photosynthese zu betreiben, Kohlenhydrate zu produzieren oder die Zellwand aufzubauen um Punkte zu generieren. Finanzierungsende: 07.Mai

Daniel Newman

In diesem Cyberpunk Kartenspiel für zwei bis vier Spieler seid ihr der Boss der Härtesten Bande im Sprawl. Macht Deals, bekommt Upgrades und punktet. Finanzierungsende: 30.April

Bacchanal Games

Übernehmt die Kontrolle über eine Bar und mixt eure Gegner in Grund und Boden. Wer die meisten Judges überzeugen kann, gewinnt. Der etwas andere “Bar Fight”. Finanzierungsende: 13. Mai

Queen Games

Podracing trifft auf Wall-E. Schnappt euch die schrottigste Schüssel und ballert los. Der Schnellste (oder Waghalsigste) gewinnt. Finanzierungsende: 23. April

White Light Media

Dieses Projekt soll das Revelations-Universe ins Leben rufen. Für dieses Tabletopsystem im 12 mm Maßstab, braucht ihr einen 3D-Drucker. Denn ihr könnt/müsst euch eure Armeen selbst drucken. Wenn das Projekt erfolgreich läuft, werden weitere Fraktionen folgen. Finanzierungsende: 10. Mai

Kozz

Wenn ihr euch kooperativ durch die monsterverseuchte Kanalisation von Paris des Jahres 1854 schlagen wollt, ist dieses Projekt genau das richtige für euch. Das episodenbasierte Spiel ist für ein bis vier Spieler, wobei besonderes Augenmerk auf dem Solomodus liegt. Finanzierungsende: 15. Mai

Adam West

Ein Brettspiel von Adam West? Aber der ist doch 2017 verstorben. Nein, es ist nicht der Darsteller der 60er Jahre Kultserie “Batman” gemeint. “Transmissions” erinnert auch mehr an “Machinarium” und das Artdesign sieht wirklich knuffig aus. So wurde das Projekt auch bereits erfolgreich finanziert. Finanzierungsende: 08. Mai

Twoid Games

Haarige, mit Tigerstreifen versehene Riesenechsen! Mega! Was?! Die hat auch noch eine Stadt auf dem Rücken, die man kommandieren kann?! Dann kann der Kampf gegen die Dunkelheit nur noch gewonnen werden! Und das Alles zur Not auch alleine im SOLO-Modus. Finanzierungsende: 7. Mai

Golden Gear Press

Startet als Trainee und werdet zu unsterblichen Ikonen im Showbizz. Verbessert eure Gesangs-, Rap- und Tanzskills. Werft euch in fesche Klamotten und werdet zum Star. Finanzierungende: 07. Mai

R & D Games

Mit “Keyper at Sea” kommt eine Erweiterung für das Spiel “Keyper”, womit man Teile des ursprünglichen Spielplans durch andere Gebiete ersetzt. Außerdem wurde noch ein Solospielmodus hinzugefügt. Finanzierungsende: 12. Mai

shybrainsgetnowt

Karten, Würfel und Tokens. Hier ist alles drin. Als Pro-Wrestler versucht ihr, den Gegner mit Leitern, Treppen und Reißzwecken zu vermöbeln. Abschluss ist der Finisher mit einer Atombombe! Kurz um: Eine Mischung aus Kniffel und Tekken. Finanzierungsende: 18. Mai


Miniaturen

Andrew May

Als freischaffender Modellierer ist Andrew May über die Bilder von @blackcrabart gestolpert und musste diese Realität werden lassen. Dieses mal geht es um ein heruntergekommenes Adelshaus. Finanzierungsende: 23.April

Richard Dallimore

So verrückt die Motorräder aussehen, es gab sie wirklich. Leider konnte Hannes nicht heraus finden, wer die Dinger hergestellt hat. Bei den mechanischen Pferden ist sich die Redaktion nicht sicher, ob es sie gab oder nicht. Finanzierungsende: 04. Juni

Claudia Rodíguez

Hier bekommt ihr die allseits bekannten Charaktere der nordischen Mythologie. Teilweise in erfrischend neuen Interpretationen. Mancher Sculpt ist allerdings so groß, dass er sich neben der Base nochmal abstützen muss. Finanzierungsende: 16. Mai

Jamie Loft

Jamie Loft will seine Roboter aus der Zukunft für jeden Maßstab zurückbringen. Wegen der Pandemie musste die Produktion eingestellt werden und jetzt sollen sie aus Metall wieder neu aufgelegt werden. Finanzierungsende: 23.Mai

Paul Field

Blind Beggar hat einen neuen Kickstarter in gewohnter Qualität am Start. Es wird Dirty! Es wird Nasty! Es wird affig! Finanzierungsende: 25. April


3D-Druck

3D IPStudios

DINOSAURIER!!! T-Rex, Stegosaurus, Triceratops, Velociraptor…:heart_eyes: Mehr braucht man wirklich nicht sagen. Finanzierungsende: 7. Mai

Project Morbius

Einen schicken “Sci-Fi Dungeon” zu selbst Drucken gibt es von Project Mobius. Wie immer ist das Gelände Open Lock kompatibel. Hannes gefällt, dass es einen einheitlichen Standard für Verbindungen gibt. Finanzierungsende: 18. Mai

Generic Miniatures

Dieses Projekt lässt euch Giganten aus alten Mythen und Sagen drucken. Die durchschnittliche Größe (in der Höhe) für diese Modelle ist 100mm (3 mal so groß wie eine Standard humanoide Miniatur), aber einige von ihnen sind noch größer. Finanzierungsende: 01.Mai

Officer Brush

Hier bekommt ihr eine Figur zum Drucken für einen Dollar. Das Projekt soll der Startschuss für das neue Post Finem Universum werden und der Ersteller wollte anderen, neuen Künstlern zeigen, dass sie niemals aufgeben sollen. Finanzierungsende: 29. April

Tharyon Braz

Monster hier, Monster da, Monster einfach überall. Und für die Abenteurer gibt es sogar einen Sarg zum Drucken, da wurde von mitgedacht! Finanzierungsende: 13. Mai


Zubehör

The Geeknson Team

Auch hier könnt ihr euch wieder einen Tisch eurer Träume konfigurieren. Schalen für Knabberkrams, Becherhalter, Würfeltrays, das klassische Zubehör. Und bei Lieferung im Mai 2022, könntet ihr sogar Glück haben, dass der BREXIT endlich vorbei ist. Allerdings sind die Maße etwas kritisch und der Kickstarter richtet sich eher an Brettspieler und weniger an Nutzer von 6’x4′-Matten. Finanzierungsende: 19. Mai

Minitaur Gaming

Die Idee AR ins Tabletop zu bringen ist sicher nicht neu, aber die Möglichkeit über Augmented Reality die Reichweite seiner Armee zu sehen oder zu messen wie weit die Einheit läuft, ist schon ziemlich cool. Nur der Gedanke, das ganze mit dem Smartphone oder Tablet zu steuern klingt nicht so prickelnd . Finanzierungsende: 18. Mai

Über Redaktion

Unsere Redaktion durchsucht für euch die Weiten des Internets auf der Suche nach Neuheiten. Momentan besteht die Redaktion aus: Felice, Hannes, Christian, Steven, Michael und Sebastian

Alle Beiträge von Redaktion →

3 Comments on “Kickstarter-News der 16. KW”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.