Kickstarter-News der 18. KW

Moin!

Heute ist wieder mal alles dabei: Kickstarter, die durch die Decke gehen, Kickstarter für den guten Zweck und Kickstarter für bekannte Franchises. Und das auch noch aus allen Bereichen -Brettspiele, Minis und STLs.

Viel Spaß beim Stöbern!


Brett- und Tabletopspiele

Broken Anvil Miniatures

Fans von Fantasy-Skirmishern aufgepasst! Das Fantasy Spiel „Rivenstone“ von Broken Anvil Miniatures sucht auf Kickstarter eure Unterstützung. Die Minis sehen schon mal sehr cool aus. Finanzierungsende: 26. Mai

Renegade Game Studios

In „G.I. JOE: Mission Critical“ erwarten euch spannende Miniaturengefechte im gleichnamigen Universum… auf einem Frisbee? Das Spielbrett fällt eindeutig in die Kategorie: Mal was anders. Die Miniaturen sind aber sehr schick. Finanzierungsende: 13. Mai

Sean Lee

Abheben in die Wolken zur High Society in Stratos oder unten bleiben und die Zugänge dazu kontrollieren? In „Cytress – An Immersive Cyberpunk Game“ dreht sich alles um Einfluss und Macht. Ein Spielfeld in mehreren Ebenen sorgt für die entsprechende Perspektive . Finanzierungsende: 25. Mai

Daniel Miller

Kartenspiele gibt es mittlerweile wie Sand am Meer; aber ein Kartenspiel, in dem man sich auch mit Würfeln duelliert, ist doch etwas Besonderes. „Spirit Duels“ ist genau das und überzeugt auch mit seiner niedlichen Optik.  Finanzierungende: 24. Mai

Galakta

Hinter dem Horizont gibt es mehr Wasser. Zumindest in „Waste Knights: Beyond the Horizon“, der Erweiterung zum postapokalyptischen Brettspiel Waste Knights. Neue Orte, neue Gefahren und die Wahrheit über Projekt X warten auf die Spieler. Finanzierungsende: 18. Mai


Miniaturen

Paul Smith

Es hat auch was gutes, dass es in den Dungeons dunkel ist. Man muss diesen gruseligen Gestalten zum Beispiel nicht ins Gesicht blicken. Aber müffeln werden sie wohl trotzdem. Finanzierungsende: 13. Mai

Esther Patten

Ihr wolltet schon immer mal Zwerge, die etwas anders aussehen, vielleicht mit nordischem Touch? Dann ist dieser Kickstarter genau der richtige für euch. Finanzierungsende: 19. Mai

Last Sword Miniatures

Nur in Fantasyspielen sind Dörfer häufig wie eine Festung gebaut. So auch bei „High Kingdom Village“, wo man sich seine eigene Festung… ähm… wir meinen Siedlung, drucken kann. Finanzierungsende: 22. Mai

Zenitminiatures

Die Modelle in diesem Kickstarter sehen aus wie Miniaturen für Warhammer Fantasy – aber in True Scale. Sie sind viel schlanker, fangen den Stil aber wunderbar ein. Finanzierungsende: 15. Mai


3D-Druck

Impact! Miniatures

Was passiert in Rollenspielen wenn man das Huhn tritt? Genau: die versammelten NPCs des Dorfes sind auf Vergeltung aus. Vom Bäcker über den Schmied bis zum Knoblauchfarmer. Wer das im Chibi-Look nachspielen will, hat mit „Battle Village Chibi: let’s get medieval in here!“ die Chance. Kein 3D-Drucker? Kein Problem! Es gibt auch einen Pledge für gedruckte Minis. Finanzierungsende: 13. Mai

eliede_3D

Kein vernünftiger Dino-STL Kickstarter kommt ohne Triceratops und T-Rex aus. Und trotzdem lassen sich auch in dieser Kampagne neue Skulpts von anderen Riesenechsen finden. Auch in Posen, die weniger zum Spielen sondern mehr für Di(n)oramen oder als Spieltischdeko gedacht sind. Finanzierungsende: 28. Mai

Diego Martinez

Bald läuft endlich Staffel 4 auf Netflix an. Klar, dass manche Modellierer das ausnutzen und ein Stück vom Kuchen abhaben möchten. Markenrechtlich eher fraglich… Finanzierungsende: 05. Juni

Resin Lab

Nur Noobs tragen Helme! Alle anderen kassieren ihre Kopfschüsse wie echte Männer (und mit perfekt sitzenden Haaren. Grüße gehen raus an Rufus!). Finanzierungsende: 10. Mai

Loki Mini Game

Meine Herren! Ist das epische Musik in diesem Vorstellungsvideo! Die Render sind vielversprechend, aber der 35mm Maßstab bremst das Ganze vielleicht wieder etwas aus. Finanzierungsende:27. Mai

Solgood Creations

Wir aus der Redaktion können nur jeden bitten, sich dieses Projekt mal genauer anzusehen, denn der Erlös geht an Bedürftige in der Ukraine. Das alleine ist schon eine sehr gute Sache. Aber ihr bekommt außerdem soooo viele Sachen in diesem Kickstarter: Schicke Minis in allen Formen, Größen, Genres und Ausführungen die ihr euch vorstellen könnt. Und mindestens genauso viele schöne szenische Bases. Und ein sehr schöner Brunnen aus Kharkiv ist auch dabei. Sogar ein Soundtrack ist inbegriffen. Schaut es euch am besten selbst an! Finanzierungsende: 27. Mai

Kenneth Kruse Sørensen

Auch diese Woche gibt es ein „Pay-what-you-want“-Haus. Die Taverne ist modular und durch Stretch Goals gibt es noch mehr Stockwerke obendrauf. Finanzierungsende:  15. Mai

Hera’stone

Die alten Griechen liebten Sport und Spiele. Was liegt da näher, als griechische Mythologie mit der liebsten Tabletop-Sportart zu mischen?  Begleitet Hera und ihre Armee auf das Fantasy Footballfeld und zeigt den Gegnern, wozu Götter fähig sind. Finanzierungsende:  12. Mai

Printomancer

Für die Vitrinenmaler unter euch gibt es diese Woche einen Baumgeist auf Kuschelkurs mit Eulen. Der Kickstarter wurde bereits erfolgreich finanziert. Finanzierungsende: 19. Mai

Ill Gotten Games

15mm Minis auf Hex-Bases, die um die Vorherrschaft auf einer zufällig generierten Karte kämpfen. So haben wir zumindest das Grundprinzip von „Pocket Tactics“ verstanden. Für den Sommerurlaub und wenn man nicht viel Platz zum Mitnehmen von Hobbykram hat vielleicht nicht die schlechteste Idee. Finanzierungsende: 26. Mai

Ankylo Miniatures

Diese Woche haben die Kneter aber ordentlich „Cojones“. Trotz dass sie 6/8mm klein sind, kann man bei diesen „SpaceCrusaders“ ganz klar die grauen Ritter des Hobby-Riesen erkennen. Finanzierungsende: 10. Mai

Über Redaktion

Unsere Redaktion durchsucht für euch die Weiten des Internets auf der Suche nach Neuheiten. Momentan besteht die Redaktion aus: Felice, Hannes, Christian, Steven, Michael und Sebastian

Alle Beiträge von Redaktion →

2 Comments on “Kickstarter-News der 18. KW”

  1. Waste Knights: Beyond the Horizon? Das ist Waterworld! XD Wo ist Kevin dem sein Costner?

    Dungeon Fiends 2 sehen sehr cool aus aber aus dem 27GBP pledge wird schnell mehr. 7GBP Porto und schon sind es 34 GBP. Das sind ~40€. Dazu kommen dann noch Zoll und Gebühren vom ~10€. 6 kleine Minis für 50€. Uff. Nee, bei aller Liebe aber Brexit verhagelt die Freude daran doch ziemlich. :S

    1. Absolut, da schwimmt der Mariner mit Kiemen. 😀 Immerhin gabs mal ne passende Mini von Lead Adventure vom Kevin. Finde auch, das Spiel sieht sehr interessant aus, beherrsche mich aber lieber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.