#267 Stammtisch: Mai 2022

Moin und herzlich Willkommen zum Stammtisch im Mai!

 

Daniel und Sebbo haben sich zusammen gesetzt und Thorsten vom Brückenkopf eingeladen um über die Neuigkeiten und Ereignisse des vergangenen Monats zu besprechen. Das ein oder andere Bierchen wurde dabei auch verspiesen. Verzeiht uns also unsere eventuell etwas verwaschene Aussprache zum Ende hin 🙂

 

Viel Spaß beim Hören!

 

Shownotes:

Dockfighters

Warzone Eternal, weitere Previews, VOID – Squad Tactics

Kev White ist zurück bei Games Workshop

Beispiele für Kevs Arbeiten: Bjornulf, Hurin, Lord Karghoul

Werner Klockes Goblinpirat: Dread Pirate Klok

Antenociti´s Workshop: Insolvenz

Ristuls Kanone bei Bad Squiddo Games

Ziterdes Neuheiten mit Bienenkorb

Toru-Tech und die übernommenen Artikel von Thomarillion

Star Wars Legion: Gar Saxon, Previews der Ewoks auf Instagram

4ydra´s Color Theory und der dazugehörige Stream der Creature Conference

Warcrow Preview

Crooked Dice Previews aus den 90ern

Household Kickstarter

Home Raiders aus dem Jahr 2016

Magic the Gathering: Warhammer 40K Commander Decks

Mini Monsters funktionale Bunkertür. Mit Fenster!

 

Über Redaktion

Unsere Redaktion durchsucht für euch die Weiten des Internets auf der Suche nach Neuheiten. Momentan besteht die Redaktion aus: Felice, Hannes, Christian, Steven, Michael und Sebastian

Alle Beiträge von Redaktion →

8 Comments on “#267 Stammtisch: Mai 2022”

  1. ich habe leider noch kein plan was es bei den „Secret Lair Drops“ drin ist (also ein Deck oder sogar eine edition). ich befürchte auch die Orks sind Rot, aber ich bin bei Magic mehr fan von Grün Schwarz.

    1. Ich habe das immer noch nicht so ganz verstanden. Der Kartendealer meines Vertrauens meinte, das seien Karten, die es im Grunde schon im Magic-Universum gibt und die dann mit den gleichen Regeln und Manakosten nur mit einem auf das entsprechende Franchise angepassten Namen und Illustration versehen werden. Was mir je nachdem schon reichen würde. Also Blood-Bowl würde ich echt schon feiern.
      Anscheinend kann man diese Secret Lair Sachen aber nur direkt über Wizards of the Coasts bestellen.

  2. Ich kann Mal-Workshops nur sehr empfehlen. War am Tag der Aufnahme auf einen Workshop und es hat sehr viel Spaß gemacht.
    Man lernt neue Dinge kennen, festigt alte und lernt neue Leute kennen.
    Lohnt sich wirklich.

  3. Dockfighters: rot, grün und blau als Differenzierung der Skill level. Nennt mich einen Moserkopf aber hat jemand an die Leute mit rot/grün Sehschwäche gedacht? Das wird hoffentlich nicht nur durch Farbe zu unterscheiden zu sein. :S

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.