Beim Imperator Nichts Neues – Star Quest

Ahoi,

GSG Tiger? GSG Musketeer? Steigt mit uns in den nächsten Dreadclaw Droppod und ballert in den bunt bevölkertsten Space Hulk ever! Wir reden über das 40k Brettspiel Star Quest aus den 90ern!

Viel Spaß!

Shownotes:

Über Redaktion

Unsere Redaktion durchsucht für euch die Weiten des Internets auf der Suche nach Neuheiten. Momentan besteht die Redaktion aus: Felice, Hannes, Christian, Steven, Michael und Sebastian

Alle Beiträge von Redaktion →

One Comment on “Beim Imperator Nichts Neues – Star Quest”

  1. Allgemein ist die Kritik an StarQuest das es etwas Imba ist. Der Chaos Spieler ist eigentlich stark im Vorteil.

    Der Name GSG spielt vermutlich auch auf die GSG 9 an eine SEK des damaligen Bundesgrenzschutz heute der Bundespolizei.

    Angriff der Eldar: Eigentlich war die Box für 1 gegen 1. Da war es etwas ausgeglichner. Man spielt dann 10 Eldar gegen Chaos. Für die Variante 4 gegen 1 gab es nur eine Mission im Buch.

    Es gab im Englischen auch noch Advanced Space Crushade. Aber das kenne ich selber auch nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.