MALATHON 2022: Etappe III

Aloha!

Und mit diesen wunderbaren bisherigen Ergebnissen leiten wir den Endspurt des MALATHON 2022 ein!

Fast geschafft, also durchhalten!

Das sind die Etappen-Erfolge der Redaktion:


Daniel

Und weiter geht die Sause! Die Guss-Qualität der Fallout-Grundbox ist weiterhin ok, aber nicht top. Also habe ich mein Quick&Dirty-Prinzip weiter durchgehalten und für keine Mini mehr als eine Stunde investiert – eher weniger. Passt ja auch zum Malathon, so macht man Meter! Drei Supermutanten, Dogmeat, einer der Brotherhood und das Bonus-Alien (meine aktuelle Lieblingsfigur!)
Ich hoffe die Grundbox noch zu schaffen, es fehlen noch vier menschliche Miniaturen. Leider verabschiede ich mich ab Samstag für eine Woche in de Urlaub, in dem ich dann auch nichts weiter bearbeiten kann. Bleiben mir noch der 30. und 31. Oktober… ich gebe mir Mühe!


Seppel

Dinge haben gut funktioniert, andere überhaupt nicht… Eine Mini wird für immer auf dem Grund der Dose mit Quickshade verschollen sein. Naja, es ist nicht tot was ewig liegt und so.  Seid gespannt, was ich überhaupt vorzuweisen habe.


Micha

Träume sind Schäume und Pläne sind für’n Ar***. Wer jetzt hier mein zweites oder gar drittes Kill Team erwartet wird enttäuscht werden. Die Orkkommandos sind passend zum Orktober fertig geworden aber danach hat mich die Motivation in andere Richtungen getrieben und ich habe mich bereits begonnenen Freebooters Fate Figuren gewidmet, die zum größten Teil schon fast fertig gewesen waren aber noch etwas Liebe benötigten um ganz fertig zu werden. Ich habe tatsächlich jede fertig bemalte Schattenfigur nochmal angefasst und mit Neon Farben bemalt, die sind schön transparent, sind trotzdem sehr intensiv und leuchten im Dunkeln unter Schwarzlicht. Aber ich kann mich nicht durchringen sie für den Malathon zu werten, nur die wo ich die Baseränder anmalen musste 😉 Am Ende noch ein WIP von einem komplett neu angefangenen Modell, Big Thorpe für die Schatten


Steven

Ich konnte zwar nur beim Live-Malen an meinen Minis arbeiten, aber ich habe einiges geschafft: 22 Minis sind mehr oder weniger fertig. Ich muss zwar noch die Nähte bemalen, aber danach sind sie fertig und ich habe noch fünf Puppet Wars Minis übrig und den Drachen. Hätte ich nicht mit etwas  anderen Minis in den Malathon starten wollen? Egal,  der Weg ist das Ziel.


Markus

Ich habe auf den letzten Drücker noch eine Lanze für Battletech fertig bekommen.

Über Redaktion

Unsere Redaktion durchsucht für euch die Weiten des Internets auf der Suche nach Neuheiten. Momentan besteht die Redaktion aus: Felice, Hannes, Christian, Steven, Michael und Sebastian

Alle Beiträge von Redaktion →

One Comment on “MALATHON 2022: Etappe III”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.