Nov25

#96 Interview: Collision + Code Orange Games

Tom interviewed Mattjis und Arjen von Code Orange Games zu ihrem Spiel Collision

Moin moin und hallo! Es gibt wieder mal ein Interview. Tom hat sich Arjan und Mattjis von Code Orange Games geschnappt und beim Interview die Modelle der Nyx gebastelt. Da die beiden Niederländer sind und leider kaum Deutsch sprechen haben wir das Interview auf Englisch geführt und wie gewohnt übersetzt.

Im Einzelnen geht es um:

00:00:00 Begrüßung: Tom begrüßt Arjan und Mattjis

00:09:50 Die Fraktionen: Wir reden über die Reclaimers, Unwanted und Nyx

00:19:35 Geplante Fraktionen: Arjan und Mattjios geben Einblick in die geplanten Fraktionen

00:27:00 Die Regeln: Wie spielt sich Collision

00:42:11 Szenarios: Gibt es eigentlich schon Szenarios?

00:45:00 Figurendesign: Wir reden über die Figuren

Danke noch einmal an die Jungs von Code Orange Games. Es war ein super lustiges Gespräch und wenn ihr nun neugierig geworden seid findet ihr hier alles zum Spielen als Download (inkl. deutscher Regeln).

Das war es auch schon wieder, bis zum nächsten Mal!

Eure Magabotatos.

----------------------------

RSS-Feed: https://www.magabotato.de/component/podcastmanager/?format=raw&feedname=1

Twitter: https://twitter.com/Magabotato

Facebook: https://www.facebook.com/Magabotato/

Die im Podcast verwendete Musik stammt von Kevin MacLeod

Flash Player 9 or superior and JavaScript enabled is necesary in order to reproduce the media.

Kommentare (15)

  • Michael

    26 November 2017 um 13:47 |
    Toller und sehr informativer Podcast zu Collision - freue mich, was aus meinem Tipp an Dich auf der SPIEL 2016 entstanden ist, Tom :)
    Jetzt müssen wir nur endlich auch mal meine Unwanted gegen Deine Nyx antreten lassen. Hoffe, das kriegen wir noch in diesem Jahr hin!

    antworten

    • Tom

      26 November 2017 um 14:31 |
      Machen wir! Sobald deine Wohnung Stewalin-frei ist Michael! ;)

      antworten

  • Jeremy

    26 November 2017 um 14:32 |
    Komm zurück Tom!

    antworten

  • Denny Crane

    27 November 2017 um 19:37 |
    Ich mag die Jungs hinter dem System und auch das System selbst ist für ein Erstlingswerk super geschrieben. Ich hoffe die Jungs können sich auf dem Markt behaupten und ihr nächster KS wird ähnlich erfolgreich

    antworten

    • Louie

      28 November 2017 um 08:50 |
      "das System selbst ist für ein Erstlingswerk super geschrieben."
      Da klingt so relativierend. Welche Probleme des Regelwerk siehst du denn?

      antworten

      • Denny Crane

        30 November 2017 um 13:14 |
        Das sollte eher postiv gemeint sein.
        Im Vergelcih zu einem Erstlingswerk wie von Fallen Frontier zB ist das Regelwerk von Collision sinnvoll aufgebaut und die Regeln sehr exakt und eindeutig geschrieben.

        antworten

        • Louie

          05 Dezember 2017 um 10:23 |
          um so besser - ich muss es mir entlich mal genau angucken

          antworten

          • Denny Crane

            05 Dezember 2017 um 15:16 |
            Tu das, alles ist frei downloadbar und bis auf eine Gang hat man erst mal keine Einstiegskosten...
            Wenn du aus dem Mainzer raum kommst, könnten wir uns gerne für ein Demospile verabreden

            antworten

  • Tahir

    29 November 2017 um 10:36 |
    Ich hatte schon etwas Mitleid mit den Jungs, als du ihnen gesagt hast, dass ihre Armeekonzepte jetzt nicht das Rad neu erfunden haben. Aber Apo ist auch einfach ausgelutscht. Eden setzt in Sachen Kreativität auch einfach die Latte sehr hoch an. Vielleicht proxe ich einfach mit den Figuren von Collision die teils schrecklichen Eden-Minis

    antworten

    • Michael

      29 November 2017 um 10:49 |
      Ich denke, das ist in einem halbwegs bekannten Setting auch total schwierig. Einerseits brauchst Du immer das, was die Leute erwarten - dennoch muss es was Neues bieten und nicht total ausgelutscht sein. Die Hintergrundgeschichten und Designs zu den 3 aktuellen Fraktionen zeigen ja schon, dass Code Orange nicht die ausgetretenen Pfade weiter plattlaufen will.
      Und die angekündigten Fraktionen (Roboter und Judge-Dredd-artiges Militär) gehen ja auch ein wenig vom Mad-Max-Setting weg ... Ich bin jedenfalls sehr gespannt!

      antworten

    • Louie

      29 November 2017 um 11:09 |
      also mich haben Nxy und Reclaimers direkt angesprochen, während mir Eden immer eher zu abgedreht war.

      Ist aber Geschmacksfrage und die Diskussion "Gerenisch/Zugänglich vs. Orginell/Fremd

      antworten

    • Tom

      29 November 2017 um 23:10 |
      Habe ich so nicht gesagt und sie haben es gaaanz offentsichtlich auch richtig verstanden. Die durch Nanotechnologie Wiederbelebten sind zum Beispiel neu und das wurde auch gesagt. ;)

      Meine Frage war provokant, aber es ist ebenw as man viel über das Spiel hört "ahh wieder Apokalypse..." aber auch die drei bestehenden Fraktionen haben ja im FLuff schon einen besonderen Kniff angelegt.

      antworten

  • Jan

    03 Dezember 2017 um 19:57 |
    Hey, vielen Dank Tom! Schade, dass du (erstmal) raus bist, aber so hat man ja doch noch was von dir. Die anderen machen das natürlich auch sehr gut. Viel Kraft im Privatem.

    antworten

  • Modular

    10 Dezember 2017 um 08:37 |
    Danke Tom! Bin leider jetzt erst zum hören gekommen, super informativ.

    Werden wir noch bald mit dem Stammtisch beglückt, so langsam machen sich erste Entzugserscheinungen bemerkbar?! ;) ;)

    antworten

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Single Sign On provided by vBSSO