Kickstarter-News aus der 40. KW

Die neuesten Projekte bei Kickstarter – wie immer Dienstags, taufrisch zusammengefasst!


The Forge Studios

Nach dem erfolgreichen Kartenspiel, soll nun die passende Brettspielvariante finanziert werden. In The Rangers: Rise of War kämpfen Orks und Dunkelelfen, gegen Menschen und Waldelfen. Bis zum 5. November bleibt noch Zeit, dem Projekt zum Erfolg zu verhelfen.


Not My Eyeball Games

Ebenso fantastisch, nur etwas comichafter wird es bei Centershift – Fallen Elements. Das Brettspiel soll bis 6. November finanziert werden.


Command Post Games

Historischer geht es da bei Gettysburg: Shall I advance? zu. Hier schiebt man beschriftete Blöcke, welche Einheiten darstellen sollen über die Karte rund um Gettysburg. Bis zum 21. Oktober kann man noch mitmachen.


History in Action Games

Bei Tranquility: Base geht es um den Wettlauf um die Reise zum Mond. am 21. Oktober endet der Countdown.


Final Frontier Games

In Rise to Nobility: Beyond soll eine Erweiterung für das bereits über Kickstarter finanzierte Grundspiel erscheinen. Bis zum 23. Oktober läuft die Kampagne noch.


LTminis

Bei Wrathborn handelt es sich um ein Skirmish-System im 32mm Maßstab. Bis zum 1. November kann man noch mitmachen, den Pledge erhält man aber erst im Februar 2020.


Mangrove Games

Jede Menge bekannter Filmfiguren und epische Fahrzeuge im Comic-Gewand findet man in Hollywood Death Race. Zieleinfahrt ist am 26. Oktober.


Kolossal Games

Nachdem sie den ersten Versuch, trotz erreichen des Ziels, letzte Woche abgebrochen haben, starten sie nun die Kampagne zu Mezo erneut. Der Mythos der Maja soll bis zum 22. Oktober verwirklicht werden.


Italicana Boardgames

Mortis Arena ist ein modulares Brettspiel mit magnetisierbaren Miniaturen. Auch hier ist es bereits der zweite Versuch. Ob es dieses mal klappt, wird sich am 19. Oktober zeigen.


ODAM Publishing LLC

The Shared Dream erhält einen Reprint und im gleichen Zug eine Erweiterung. Finanziert wurde es bereits und bis zum 31. Oktober können Stretch-Goals freigeschalten werden.


AntiMatter Games

Für Shadow Sea soll mit The Stygian Depths – Lost Temple of Xibalba auch eine Erweiterung erscheinen. Bis zum 31. Oktober läuft das Projekt noch.


Flaming Troll

Das klingt doch mal nach einem Spiel fürs nächste Redaktionswochenende – Drunkgeon. Wer auf Bier steht kann sich den Kickstarter noch bis zum 1. Dezember anschauen.


Warmaster Games

Oldschool scheint ja wieder schwer im Kommen zu sein. Hier gibt es bis zum 3. November Oger im 10mm Maßstab.


Heresy Lab

Jede Menge weibliche Figuren, passend für Gothic-Sci-Fi gibt es bei Scifi Heresy Girls. Die Kampagne endet am 19. Oktober.


Critit

Tierisch geht es bei Animal Companion Miniatures zu. Bis zum 31. Oktober kann man sich einen eigenen Zoo aufbauen.


Tiny Terrain Models

Russische und Tschetschenische Miniaturen im modernen Gewand kann man hier bis zum 31. Oktober bekommen.


Bigchild Creatives

Ja es ist Orktober und mit Black Sailors: Legends of the Jade Sea fällt der Startschuss. Die Orks auf hoher See für Vitrinenmaler kann man sich bis 24. O(r)ktober sichern.


Txarli Factory

Das nächste Projekt für die Vitrine heißt Genghis Khan. Den Sci-Fi-Krieger kann man bis 31. Oktober bekommen.


Willy Miniatures

Ja auch Fantasy Football darf nicht fehlen. Willi Miniatures überarbeiten ihr Chaos Team. Bis zum 20. Oktober kann man das Projekt noch unterstützen.


Star Player Miniatures

Doppelt hält besser – die Lions of Fire sind das nächste Team. Am 31. Oktober ist Abpfiff.


Falkenwelt Modellbau

Falkenwelt Modellbau bringt stukturierte Rollen für Gelände heraus. Diese sollen bis 13. Oktober finanziert werden.


StudioLevel

Fertiges, winterliches Gelände gibt es bei The GÅRDBÛK Shrine. Das  Projekt läuft noch bis 1. November.


MacKenzie DC

Den passenden Untergrund für Rollenspiele gibt es bis zum 2. November – farblich gestaltet.

Über Newsredaktion

Unsere Newsredaktion durchsucht für euch die Weiten des Internets auf der Suche nach Neuheiten. Momentan besteht die Redaktion aus: Maik, Jonas, Daniel, Felice und Sebastian

Alle Beiträge von Newsredaktion →

8 Comments on “Kickstarter-News aus der 40. KW”

  1. Hallo zusammen,

    Vielen Dank für das zusammentragen. Ich finde es schön daß ihr auch Themen aufgreift die etwas Links und Rechts vom Tabletop liegen.

    Die Tiere von Critit finde ich Mal toll. Viel Auswahl und schön Modelliert. Da findet man sicher die ein oder andere Verwendung für.

    An sonsten spricht mich nur noch Jade Sea an. Da fehlt übrigens der Link. Die Figuren sehen mega aus. Ich wollte schon immer Mal eine groß Figur bemalen. Denke das wird meine erste werden.

    Happy Painting

  2. Schöne Zusammenstellung. Das man auch mal ein klassisches Blockwargame bei euch auf der Seite sieht, finde ich super. Gettysburg wäre voll mein Thema aber leider ist der kickstarter nicht EU friendly.

  3. Da es ja auch bei uns in der Redaktion einige Brettspieler gibt, dachte ich mir, dass die Kickstarter dafür ja auch interessant sein könnten. Daher habe ich die einfach mal aufgenommen.

    Freut mich, dass die auch bei euch gut ankommen. 🙂

  4. Danke für die schöne Auswahl! Z. B. die Animal Critters schauen ganz interessant aus …

    … aber jetzt muß ich erst einmal trauern, weil der von mir so heftig begehrte TOMBED-Kickstarter auch beim dritten Mal (wenn auch nur ganz knapp) NICHT zustandegekommen ist.
    Schluchzschluchz!

  5. Ich habe den Verdacht, dass sich der Tastaturteufel eingeschlichen hat und bei Tiny Terrain Models im Link die Tschetschenen in Tschechen verwandelt hat. Die Minis sehen dafür klasse aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.