Wochenend-News der 48. KW

Miniaturen

Freebooter Miniatures

Cortante ist ein interessanter und vielseitig begabter Barbier, der für die Bruderschaft und als Söldner unterwegs ist. Für 11,90 €  könnt ihr ihn eurer Mannschaft hinzufügen.

Fantasy Flight Games

Bei Fantasy Flight Games gibt es diesmal zwei neue Previews für Star Wars X-Wing: die TIE der Minengilde Erweiterung und das T-70 X-Flügler Erweiterungspack. Hinzu gesellt sich die Ankündigung der dritten Welle für X-Wing.

Für Star Wars Legion sind drei Spielmatten angekündigt worden.

Scibor Monstrous Miniatures

Scibor hat wieder mal ein paar schöne neue Zwerge im Programm.

Stronghold Terrain

Ob es im Kampf sinnvoll ist, das Schwert so zu halten wie Raimund of Toulouse? Dieser ist jetzt in der Saga Collectible Range für 5,50 € erhältlich.

Kromlech

Kromlech hat ab sofort neben einer neuen Statue für die düstere Zukunft auch polnische Kavalleristen im Programm.

Trolls under the Bridge

Die Necropolis Ghouls erheben sich aus den Grüften, um Terror in den Welten der finsteren Zukunft zu verbreiten. Für 4,- € bekommt man 15 Modelle im 6 mm Maßstab.

TGCM

Unter dem Meer, unter dem Meer! Die Oktopoden von TGCM sind zum Teil schon in Weihnachtsstimmung – oder skeptisch ob der vielen Aufmerksamkeit.

Klukva Miniatures

Bei Klukva Miniatures hat sich das Who-is-who der Abenteurer eingefunden. Einzeln sind sie für jeweils 11 € zu haben. Ihr könnt auch alle drei Helden auf einmal erwerben und bekommt dann noch stimmiges Gelände dazu, das kostet euch 70 €.

Crooked Dice

Bei Crooked Dice bekommt ihr Afrikanische Soldaten, sowie Piraten und Seeleute im 28 mm Maßstab. Dazu auch passendes Gelände.

Spectre Miniatures

Für moderne Settings bietet Spectre Miniatures einen Kill Team Agenten und eine Nomad Undercover Agent an. Mit je £ 3 seid ihr dabei.

Paolo Parente

Paolo Parente bringt das nächste Conversion-Set auf den Markt. Dieses mal könnt ihr für $ 15,00 Autoblinda AB-43 der Firma Italeri in einen AB-43 Lanciafiamme umbauen.

Gripping Beast

Die nächste Kavallerieeinheit erhält einen Plastikbausatz. Dieses Mal handelt es sich um die Goth Noble Cavalry, die für £ 22,00 erstanden werden kann.

Warlord Games – Cruel Seas

Für ihr neuestes Spiel Cruel Seas erscheint der Merchant Tanker für £ 18,00 und einen Leuchtturm für £ 15,00 den es auch wahlweise als Ruine für £ 12,00 gibt.

Spellcrow

Spellcrow bringen einen Goblin…Ranger? raus. Bisher leider nur als Green.


Gelände und Kleinkram

Green Stuff World

Green Stuff World bringen wieder eine ganze Menge neuen Kram unters Volk. Darunter Müllcontainer, Bases, Acrylstäbe in verschiedenen Farben, Pinsel und mehr. Hier geht´s lang.

Knights of Dice

Neben der neuen Gelände-Range Curse of Osteria gibt es auch einige Neuheiten für Gaslands. Und damit eure Würfel nicht immer vom Tisch fallen, gibt es auch noch Würfelboxen.

Wild Land Terrain

Bei Wild Land Terrain ist ein wirklich hübscher MDF-Lokschuppen mit passendem Waggon und Gleisen erschienen.

Urbanmatz

Wüstengelände im 28 mm Maßstab bekommt ihr bei Urbanmatz. Der Preis ist mit 125,90 € allerdings kein Schnäppchen.

 


Zubehör

Fallout Hobbies

Fallout Hobbies haben jede Menge neue Airbrushschablonen herausgebracht.

BrokenToad

Bei der kaputten Kröte gibt es haufenweise gestaltete Bases für allerlei verschiedene Szenerien.

Labmasu

Labmasu bietet euch einen Organizer aus Pappelholz für Karten, Würfel, Marker für 25,00 € an.

Fireforge Games

Von Fireforge Games gibt es verschiedene Bases in eckig, rund und oval.

AK Interactive

Die Real Colors Reihe wird um die Real Colors Air erweitert. Neben Einzelfarben und Farbsets gibt es auch die passende Lektüre.

Feldherr

Einlagen für die Großmeister Box von Adeptus Titanicus sowie Folklore: The Affiction findet ihr ab sofort bei Feldherr.


Bibliothek

Freebooter Miniatures

Auf der Spiel 2018 in Essen gab es ja schon einen Vorverkauf des Regelbuches und des großen Kartendecks. Jetzt könnt ihr sie auch regulär erhalten, dazu gesellen sich die neuen Charakter-Karten der verschiedenen Mannschaften.  Das Regelbuch bekommt ihr für 25,90 €, das Spielkarten-Set kostet 11,90 € und die einzelnen Mannschafts-Karten Sets kosten je 6,90 €. Wenn ihr alle Mannschaften habt oder einfach alle Charakter-Karten besitzen wollt, könnt ihr auch das Bundle für 55 € kaufen.

The Ninth Ange

Für die Beta der zweiten Edition von The Ninth Age ist das entsprechende Quick Starter Regelwerk erschienen.

Kings of War

Bei Mantic Games erscheint ein Erweiterungsbuch für Kings of War.

River Horse

Mit The Haunting of Equestria kommt ein neues Abenteuer für das Pen & Paper Tails of Equestria rund um pastellfarbene Ponys von River Horse.

 


Veranstaltungen/Ankündigungen

Hysterical Games

Ein weiterer Tabletop-Hersteller ist in finanzielle Schieflage geraten. Diesmal sind es die Jungs und Mädels von Hysterical Games. HIER könnt ihr das Statement dazu nachlesen.

Flohmarkt in Oberhausen

Keine Ahnung, was du mit dem Weihnachtsgeld anstellen sollst? Wir haben die Lösung:
Puppenshoppen – der neue Tabletop- und Boardgame Flohmarkt mitten im Ruhrgebiet!
Wann? 30.12.2018 von 11 bis 14 Uhr
Wo? In den Räumlichkeiten des Headblast Oberhausen e.V., Im Lipperfeld 1A, 46047 Oberhausen (direkt neben dem CentrO)
Zusätzlich zu einer vielfältigen Angebotspalette von mehr als 20 Verkäufern werden wir außerdem kleine Snacks und Getränke für das leibliche Wohl anbieten.
Parkplätze sind ebenfalls vorhanden.
Wollt ihr selbst dort etwas verkaufen? Kein Problem.
Noch sind Tische zu haben. Die Standgebühr für einen Tisch der Masse 1,51m x 0,65m beträgt 10 Euro. Jede Person kann genau einen Tisch mieten.
Reservierungsanfragen bitte per email an nupperibo@web.de.
Die Standgebühr ist vorab zu entrichten und der Tisch gilt erst mit Eingang der Bezahlung bei uns als reserviert.

Über Newsredaktion

Unsere Newsredaktion durchsucht für euch die Weiten des Internets auf der Suche nach Neuheiten. Momentan besteht die Redaktion aus: Maik, Jonas, Daniel, Felice und Sebastian

Alle Beiträge von Newsredaktion →

One Comment on “Wochenend-News der 48. KW”

  1. Danke für den hübschen Überblick!

    Muß man diese ChorTante von Freebooter Minis kennen?

    Zum Raimund von Toulouse – wenn es sich um den Vierten seines Namens, den alten Kreuzritter, handelt, kann ich nur vermuten, warum er das Schwert so hält: war gegen Lebensende wohl schon ein bißchen gaga, nannte sich auch (oder: ließ sich nennen) „Graf von Tripolis“, obwohl er gerade mal ans Stadttor von Tripolis geklopft hatte … jaja, diese bewaffneten Wallfahrer waren schon ein lustiges Völkchen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.