GrabbleCast: Hexagon-Plattformen

Das ist doch eine News für den organischen Chemiker. Nur Sechsringe, mit etwas Fantasie sogar ein Naphthalin.

GrabbleCast hat Zubehör für den geneigten Dungeon-Bastler im Angebot. Die beiden Bodenluken ($ 6,00) lassen dich im besten Fall tief in die Kanalisation blicken.
Die Teleportations-Plattform des Nekromanten ($ 7,00) lässt dich hoffentlich nicht ebenda materialisieren. Und die Plattform des Zauberers ($ 7,00) führt dich vielleicht ja in die Unsichtbare Universität, wer weiß?

Über Nessi

Nessi ist über Jonas im Oktober 2018 zu Magabotato gekommen. Sie wurde schon 2011 mit Hilfe einiger Blutinselboxen zum Hobby angefixt und hat die wahrscheinlich größte Skavenarmee auf diesem Erdenrund unter ihrem Kommando. Zu Jonas' Leidwesen liegt ihr das Bemalen von Miniaturen deutlich mehr als das Spielen. Abgesehen davon verstärkt sie das Redaktionsteam beim Bloglektorat und bei der Newsarbeit in der Hoffnung, auch mal andere Systeme für sich zu entdecken.

Alle Beiträge von Nessi →

2 Comments on “GrabbleCast: Hexagon-Plattformen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.