#254 10 Fragen an: Phönix-Spiele

Moinsen!

Seppel war im Keller der Redaktion, hat ein altes Format herausgekramt und es reaktiviert: 10 Fragen an…

Diesmal mit Hendrik vom Phönix-Spiele-Shop, unserem Fachmann und Insider für alle Brexit-Fragen. Wir ergründen Fragen wie zum Beispiel woher ein Spielehändler seine Spiele bekommt. Und macht Spielen überhaupt noch Spaß, wenn man es beruflich muss? Und ratet mal, wer geklingelt hat? Schreibt es in die Kommentare.

Viel Spaß bei beim Hören!

Shownotes:

[Phönix Spiele]

4 Comments on “#254 10 Fragen an: Phönix-Spiele”

    1. Hey,
      danke für deinen Kommentar.

      Den Längenhinweis versuchen wir mit zu berücksichtigen, ist nur nicht immer so leicht. Wenn man mal am Quatschen ist…

      Und wenn du nur den Shop kennen gelernt hast, ist doch wenigstens etwas. ; )

      LG
      Seppel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.