Kickstarter-News der 1. KW

Aloha und ein frohes und gesundes neues Jahr!

Der Sylvesterrausch war doch nicht so lang und intensiv wie gedacht, also können wir euch ohne Kater und voll neuer Energie die ersten Kickstarter-News des Jahres 2022 präsentieren!

Also auf die Plätze! Backen! Los!


Brett- und Tabletopspiele

M. Taylor Wallace

Wenn man wie ich (Anm. der Redaktion: Ich = Daniel) erst mal googeln muss, was ein Fetch Quest ist, ist man vermutlich nicht die Zielgruppe. Das Party-Kartenspiel betont auf jeden Fall sehr häufig, dass es „funny“ und „humorous“ ist! Der stets nörgelnde Hobby-Grummel steht dem natürlich erst mal skeptisch gegenüber. Finanzierungsende: 02. März

Board Games Yunak

Süßes oder Saures? Ok, falsche Jahreszeit. Die Antwort bei „Master Sweets“ ist eindeutig: In diesem Familien-Kartenspiel werden 13 Spielmodi zur Verfügung gestellt, um sich die Beißerchen ordentlich mit Karies zu versüßen. Finanzierungsende: 14. Januar

Logan Gendron

Und noch mehr Karten: Das Dark Fantasy Deckbuilding Game „The Veil“ geht in die dritte Season und bietet nun, unter anderem, Solo- und Mehrspieler-Kampagnenbücher. Finanzierungsende: 21. Februar


Miniaturen

Phil Gates

Phil Gates sammelt hier bescheidene 700NZ$ (umgerechnet ca. 478 €) um Gussformen für schottische Speerträger in 40mm herstellen zu können und seine Range 2022 Stück für Stück zu erweitern. Würde er mit Vornamen Bill heißen, hätte er wohl andere Probleme. Der erfahrene Kickstarter-Beobachter wird indes bei der Währung von Neuseeland-Dollar hellhörig (#Porto *katsching*). Finanzierungsende: 28. Januar


3D-Druck

Kuber Yázquez

Martialische Space Warrior im 72mm-Maßstab stellen sich eurem Drucker in den Weg. Seltsam, dass auch außerirdische Frauen immer markante Oberweiten haben müssen. Und wieso trägt das dämonische Dino-Raubtier-Alien mit Tentakel-Vorderarmen einen menschlichen Schädel als Gebiss? Eher was für „Fans“. Finanzierungsende: 30. Januar

Bobo Studios

Warum steht ein Pils im Wald? Weil die Tannen zapfen! Diese funguiden Humanoide sehen menschlicher aus als die Pilzmenschen-Minis die bereits von anderen Herstellern erhältlich sind. Tipp unter Sammlern: achtet immer auf die Lamellen an den Hüten! Finanzierungsende: 20. Januar

Arxila

Steven liebt Wölfe und dieses STL findet er sehr stimmig. Wie das kleine Mädchen vor dem großen Wolf hockt um ihm eine Blume zu reichen, ist sehr schön in Szene gesetzt. Einzig der Wolf könnte etwas mehr (und struppigeres) Fell vertragen. Finanzierungsende: 11. Januar

Dungeons Factory

Ihr habt die ganzen Fantasy Dungeon Kickstarter zum selbst drucken verpasst? Dann gibt euch der Kickstarter „The Lost Corridors – CastleLock“ eine weitere Chance bei einem Dungeonprojekt mitzumachen. Hier druckt man sehr viel Einzelteile aber auch ganze Geländestücke. Finanzierungsende: 31. Januar

Andrew Kreinbrink

Euch fehlt noch ein erhöhter Sci-Fi Gang zum selbst drucken? Nein? Uns auch nicht – aber es gibt ihn trotzdem auf Kickstarter. Finanzierungsende: 01. Februar

Oksana Klingel

Steven hat, wie es die Tradition verlangt, zu Weihnachten neben ‚Stirb langsam‘ auch ‚Der Herr der Ringe‘ geschaut. Dabei fällt ihm immer wieder auf, wie schön eigentlich das Auenland ist. Den Kopf würde er sich da wahrscheinlich nicht mal an den Türen stoßen. Finanzierungsende: 22. Januar

WOW Buildings

WoW Buildings melden sich zurück auf Kickstarter und haben eine Menge 3D-Druck Dateien im Gepäck. Es handelt sich hier hauptsächlich um verschiedene STLs von Gebäuden des Fernen Ostens. Finanzierungsende: 20. Januar

Denubila Miniatures

Was benötigt man für einen richtig bösen Opferaltar zum selbst drucken? Richtig: einen Altar, eine Jungfer, einen bösen Zauberer und eine barbusige Retterin. Wie wichtig die Oberweiten und deren Präsentation dem Kickstarter-Ersteller sind, zeigt sich auch besonders in den Stretch Goals. Je mehr Geld, desto weniger Kleidung… Naja. Finanzierungsende: 28. Januar

Jesús Gracia-Rojo

‚Derkhat Miniatures‘ bieten uns Anfang des Jahr eine Pay-What-You-Want Kickstarter Kampagne. Hier könnt ihr euch die 3D-Druckdatei „Gurtaur“ sichern. Finanzierungsende: 07. Januar

Stormforge Minis

‚Stormforge Minis‘ wollen in ihrem ersten Kickstarter Untote Fantasy Miniaturen zum selbst drucken finanzieren. Die Minis strecken zwar etwas zu oft die Zunge heraus, aber ansonsten sehen sie schon sehr knuffig aus. Finanzierungsende: 27. Januar

Mia Kay

Eine Frage beschäftigt Hannes schon seit Jahren: Wie ziehen Engel ihre Klamotten an. Etwas spezifischer dreht sich diese Frage um Oberbekleidung. Klettverschluss? Reißverschluss? Oder ist der Kram einfach nur aufgemalt? Finanzierungsende: 10. Januar

Claudia Rodriguez

„Diablo’s Lair Miniatures“ hält was es verspricht. Dämonen, Dämonetten, Däminotauren und und und… Alles, was das dunkle Herz begehrt. Die Render sehen den Konzeptzeichnungen schon sehr ähnlich. Finanzierungsende: 27. Januar


Zubehör

Powerplant Games

Es ist STAR WARS! Was soll man sonst noch dazu sagen? Okay, ein paar Infos: Hier bekommt ihr einen Tischaufsatz, Matten und noch ein paar andere Dinge die kompatibel mit ‚STAR WARS Rebellion‘ sind. Ein schönes Add-On, um mehr Platz auf dem Tisch zu haben. ‚Die Macht ist mit euch!‘ Bis Finanzierungsende: 31. Januar

Über Redaktion

Unsere Redaktion durchsucht für euch die Weiten des Internets auf der Suche nach Neuheiten. Momentan besteht die Redaktion aus: Felice, Hannes, Christian, Steven, Michael und Sebastian

Alle Beiträge von Redaktion →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.