Kickstarter-News der 38. KW

Ahoi ihr Lieben!
Diese Woche gibt es eine riesige Auswahl an Projekten. Wir hoffen, es ist für jeden etwas dabei. Zumindest hatten wir beim Heraussuchen unseren Spaß!


Brett- und Tabletopspiele

Kevin Talley

Kevin Talley hat einen zweiten Versuch gestartet um sein Spiel rund um die Schlacht im la-Drang-Tal zu finanzieren. In diesem historisch korrekten, runden-basierenden Zwei-Spieler-Spiel übernehmt ihr entweder die Rolle der Vietkong oder der Amerikaner. In “wenigen Stunden” soll dann ein Ergebnis fest stehen. Die Kampagne geht noch bis zum 15. November.

Jesse Conger

In “Escape Deathrace 2182 “Micro”” geht es um nicht mehr als die gesamte Galaxie! Und natürlich wird diese in einem Killertodesautorennen of Death and Destruction verteidigt! Während ihr die Rennen fahrt, entsteht langsam die Strecke und eure Gegner tauchen auf. Das Schöne an diesem Spiel ist, dass ihr es überall mit hin nehmen könnt. Das Projekt läuft noch bis zum 17. Oktober und hat bisher schon ein Drittel seines Finanzierungsziels erreicht.

wobble games

“Doppelt oder Nichts” lässt sich wohl am besten als “Uno auf Speed” zusammenfassen. Ein Spiel für alle, die testen wollen, wie gut ihre Freundschaften wirklich sind. Einsätze werden bis zum 17. Oktober angenommen.

Sandy Petersen

Sandy Petersens Kampagne bringt die Welt des “Planet Apocalypse” zurück. In diesem Re-Print des originals kämpft ihr auf neuen Maps gegen neue Dämonen. Außerdem besteht bei diesem Kickstarter die Möglichkeit, das 325-seitige Regel- und Hintergrundbuch zum Horrorsetting des “Planet Apocalypse” zu unterstützen. Die Regeln sind kompatibel zu Dungeons & Dragons 5 und die massiv überfinanzierte Kampagne läuft noch bis zum 06. Oktober.

Renegade Game Studios

In “Embarcadero” spielt ihr einen von sechs Charakteren und habt zum Ziel, euer eigenes Geschäft im San Fancisco des Jahres 1850 aufzubauen. Das Artwork des Spiels hat uns sehr gefallen und auch die Spielmechaniken sehen auf den ersten Blick sehr interessant aus. Damit stehen wir wohl nicht alleine da, denn auch dieses Projekt ist bereits überfinanziert. Bis zum 03. Oktober könnt auch ihr noch einsteigen und euer Glück im Hafen von San Francisco versuchen.

Loud Cats

Wolltet ihr auch schon immer mal ein fresssüchtiger Hai in einer Bucht voller Schwimmer sein? Dann ist “Sharks Feeding Frenzy” vielleicht was für euch. Hier übernehmt ihr die Rolle eines Hais und müsst versuchen vor euren Kontrahenten genug “Nahrung” zu finden um das Spiel zu gewinnen. Eure Gegner wollen das natürlich verhindern und werden versuchen euer Mittagessen wieder aus euch heraus zu prügeln. Bis zum 13. Oktober könnt ihr noch mitfressen.

Erik Bernhardt

Ein interessantes Setting und tolle Artworks. “Brinkwood” macht einen tollen Eindruck aber natürlich brauch es noch ein cooleres Etikett als “Dark Fantasy”. Ab jetzt heißt sowas also “Castlepunk”. Falls ihr Bock habt, eine Burg zu stürmen und Vampirblut zu trinken, sammelt eure Truppen bis zum 17. Oktober.

Robb De Nicola

Helft Alice und ihrer Roboterzwillingsschwester einen Mord im Wunderland aufzuklären, bevor euch die Zeit ausgeht. Clevere Strategien und Würfelglück entscheiden hier, ob ihr erfolgreich sein werdet. Bis zum 09. Oktober könnt ihr euch noch gegenseitig helfen und beweisen, dass hier nicht alle verrückt sind.

Void Knight Games

In “Forgotten Depths” erforscht ihr gemeinsam einen finsteren Dungeon und entdeckt nach und nach wohin die Reise geht. Nur zusammen könnt ihr euer Ziel erreichen. Uns hat vor allem das Artwork gefallen und an “Das Letzte Einhorn” erinnert. Während wir diesen Artikel verfasst haben, haben wir lauthals das Titellied geträllert… Die Kampagne läuft noch bis zum 15. Oktober.

Burnt Island Games

Burnt Island Games haben einen zweiten Anlauf genommen um ihr Spiel “In too Deep” an den Mann zu bringen. Als Agenten müsst ihr hier in die Hirne von Verbrechern des Syndicates eindringen um einen schwierigen Fall zu lösen. Aber bleibt nicht zu lange dort drin… Sonst werdet ihr selbst zum Verbrecher! Bis zum 09. Oktober könnt ihr noch beweisen, dass ihr nicht schon selbst zu tief drin steckt.


Miniaturen

Zenitminiatures

Natürlich haben wir auch diese Woche wieder ein Fantasy Football Team für euch. Diesmal ist es der “Thousand Faces Cult”. Die Mannschaft besteht aus Dämonen, Beserkern, Wölfen und Ratten und eigentlich allem, was sonst noch durch die Footballstadien der Fantasywelten stolpert. Bis zum 29. September könnt ihr euch noch den Fanschal schnappen und mitgrölen!

Black Wolf

Der trashigste Film der Welt ist “Manos: The Hands of Fate”, das trashigste Fantasy Football Team ist ein fleischgewordener Dad Joke. Steven findet es saudoof. Hannes und Sebbo sehen das anders. Leider sind sie in der Minderheit. Falls ihr noch mitmachen wollt, habt noch ihr bis zum 18. Oktober Zeit.

Iain McDonald

Italien trifft auf New York! Die “Napoli Boys” sind der neuste Zuwachs für das Spiel Street Wars NYC von Ian McDonald. Also esst schnell Mamas Spaghetti auf, zieht die Collegejacken an und schnappt euch eure Baseballschläger! Napolis Söhne haben ein Revier zu verteidigen. Die Kampagne läuft noch bis zum 03. Oktober und ist bereits finanziert.

RBJ Game Company

Schöne Pferde und schwer bewaffnete Amazonen aus Metall gibts beim “Amazons 2” Kickstarter von RBJ. Bis zum 03. Oktober könnt ihr noch mit auf die Schlachtrösser steigen. Und wer $15 oder mehr pledged bekommt auch noch einen dreiköpfigen Cerbeschnauzer dazu!

Demented Games

Demented Games sind bekannt für ihre hoch detaillierten und besonderen Modelle. In ihrem neuesten Kickstarter könnt ihr vier verschiedene Modelle erstehen, eines schöner als das andere. Die Kampagne läuft noch bis zum 02. Oktober und ist bereits finanziert.

Microworld Games

6 mm Halblinge sind eigentlich schon fast 4,5 mm Miniaturen. Im Kickstarter wird zwar nirgendwo erwähnt, dass es Halblinge sind die hier finanziert werden sollen, aber die Reaktion ist sich da einig. Hannes findet die Modelle in Bezug auf den Maßstab sehr gelungen, auch wenn die Tigerreiter eher wie Marderreiter aussehen. Ihr könnt noch bis zum 07. Oktober mitmachen.


Zubehör

Labmasu

I am a dwarf and i m rolling a dice, rolli rolli dice, rolli rolli dice! Holt euch eure Set an kantigen Typen die überraschend viel Seiten haben! Wenn der Kickstarter erfolgreich ist, kommen sicher noch plattnasige Elfen dazu. Also Leute, unterstützt das Projekt bis zum 06. Oktober.

Lindorm Dice

Ja, wir wissen es – es sind nur Würfel. Aber Hallo! Das Video ist der Hammer. Was ein Song! Und was ein Produktpräsentation! So muss ein Kickstarter gemacht werden. Da bekommt man richtig Lust, die Würfel zu werfen und epische Schlachten zu schlagen! Schaut euch das Projekt an, es geht noch bis zum 15. Oktober.


3D-Druck

Mojibake

Bang Bang Bangity Bang, ich sag Bang Bang Bangity Bang! Was gibt es besseres, als den Wilden Westen und Katzen?  – Was heißt hier Hunde?  – Nix da! Hier gibt es nur STL Files für Katzen und das noch bis zu 04. Oktober.

Mattie V

Steven liebt Cyberpunk, Sebbo liebt Cyberpunk, Hannes findet Cyberpunk ganz in Ordnung. Wer ebenfalls ein Herz  für Mechs, Cyberkrieger und Neonfarben hat, der sollte sich “Cyberpunk Legacy” vielleicht einmal näher anschauen. Hier bekommt ihr 3D-Dateien für Miniaturen, Fahrzeuge und Gebäude im futuristischen look. Bis zum 12. Oktober könnt ihr noch mitmachen.

Archangel Design

Steampunk geht immer – gerade wenn es so gut aussieht wie die STL Files, die man bei diesem Kickstarter bekommt. Bei Archangel Design bekommt man eine ganze Hafenstadt für 63 $. Bei den Immobilenpreisen in Deutschland sicher keine schlechte Investition. Bis zum 18. Oktober ist noch etwas Zeit.


RPGs

Kris McDermott

Gruseln klappt am besten im passenden Ambienten. Bei diesem Kickstarter gibt es (zumindest auf den Bildern) schicke Map Tiles aus Dunwich. Dunkle Wälder und verlassene Hütten – alles noch zu haben bis zum 27. September.

Incognito Solutions. Inc.

Kennt ihr das, ihr hab keine Ideen aber den Tisch voller Mitspieler? Ihr könntet ein paar Würfel werfen und auf einer Zufallstabelle nachschauen (#Ultraquest) aber die zwei Schritte sind euch zuviel?… Wir haben hier DIE Lösung! “GMs Dressing Dice”! Werft die Würfel, schaut euch die Bildchen an und bastelt euch eure neue Welt, interessante NonPlayerCharakter oder Encounter – noch bis zum 19. Oktober.

 


WTF

Good Ideas…

Heute aus der Kategorie “Dinge die die Welt nicht braucht”: Eine Box mit einem Baum… zum Verstauen eurer Würfel. Es heißt zwar “Hidden Forest”, aber ein Baum ist kein Wald und eine Schwalbe macht noch keinen Sommer. Das seltsame Projekt läuft noch bis zum 29. September.

Über Redaktion

Unsere Redaktion durchsucht für euch die Weiten des Internets auf der Suche nach Neuheiten. Momentan besteht die Redaktion aus: Daniel, Felice, Hannes, Christian, Steven, Michael und Sebastian

Alle Beiträge von Redaktion →

7 Comments on “Kickstarter-News der 38. KW”

  1. Warum eigentlich immer dieser ironische Unterton bei Counter Wargames?
    Ist mir hier auf der Seite und dem Podcast schon öfters mal aufgefallen dass ihr gegenüber historischen “Plättchenspielen” eine gewisse Antipathie hegt..
    //In “wenigen Stunden” soll dann ein Ergebnis fest stehen.//
    Ja und? Wie lange sitzt ihr denn an einer Runde 40K oder ähnlichen?

    1. Zitat aus der Beschreibung des Kickstarters:
      “The game is challenging for both sides and historically accurate, but only takes a few hours and can be played at one sitting.”
      Daher “wenige Stunden”!
      Hätten wir wirklich was gegen diese Art von Spielen, würden wir sie wohl nicht mit in die News nehmen!

      1. *Ich beziehe mich auf deinen Kommentar bevor du ihn bearbeit hast indem du mir grundlose Aggression vorgeworfen hast.

        Ich habe nur eine Frage gestellt. Keinen Grund die Krallen auszufahren!
        Das ist halt eine Eindruck den ich über die letzten Monate gewonnen habe. Man darf doch wohl noch Fragen stellen?!

  2. Klar, darfst du alles fragen. Aber es kommt halt drauf an wie. Das war viel mehr ein Vorwurf als eine Frage. Zumindest kam es so rüber. Und wegen ein paar Anführungszeichen die Krallen ausfahren ist doch auch nicht verhältnismäßig, oder?
    Meinen Post hab ich eine Minute nach veröffentlichen editiert, weil ich da übers Ziel hinaus geschossen bin, da gebe ich dir also Recht.

  3. Danke für die interessante Auswahl!
    Für mich leider (für mein Konto: zum Glück!) nichts dabei.
    Mit Stand Mittwoch, 23. IX. 2020, 16 Uhr MESZ, ist der WTF-Artikel (Hidden Forest; da kenne ich mich aus, denn sogar Donald Trump weiß, daß Österreich ein Land voll explosiver Bäume ist!) übrigens bereits zu drei Vierteln finanziert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.