Kickstarter-News der 10. KW

Wer will spannende Kickstarter sehen, der muss hier nach unten gehen… oh Mann… das mit dem Singen lassen wir mal lieber. Kickstarter gibts trotzdem.


Brett- und Tabletopspiele

Elwin Klappe

“Clash of the Ardennes” ist ein schönes und zugängliches Brettspiel für zwei Spieler und spielt während der kalten & verschneiten Ardennenoffensive. Die Artworks sind wirklich sehr schön und der ein oder andere “Fun Fact” sind auch darin versteckt. Finanzierungsende: 03. April

Dark Keep Games

“Dealing Dungeons” verspricht ein leichtes, aber halsbrecherisches Würfelspiel mit Beutejagd und Dungeonbau zu sein, welches sich auf drei Arten spielen lässt. Finanzierungsende: 02. April

Jared Minnix – ZAP Games

Es ist immer schön, wenn man bei spaßigen Brettspielen noch etwas lernen kann. Bei “Bear Attack” lernt man, dass man nicht schneller als der Bär sein muss, sondern nur schneller als der langsamste Camper.  In diesem Sinne, kurze schnelle Schritte. Finanzierungsende: 11. April

Pio Games

Der amerikanische Wilde Westen im Jahre 1860. Bohrt nach Öl um reich zu werden in diesem kartengesteuerten Würfelspiel für einen bis vier Spieler. Finanzierungsende: 01. April

Sam Milham

Jenseits der Grenzen der Menschheit liegt eine verborgene Schlucht; Silverwood Grove. Ein Ort, an dem jeder Baum, jeder Fels und jede Pflanze einen Zweck hat. Finanzierungsende: 23. März

Alderac Enterainment Group

Sammelt eure Meeples. Levelt eure Meeples. Schickt eure Meeples in den Kampf! Verteidigt die Stadt und greift nach der Krone! Um nichts weniger geht es bei “Meeples & Monsters”. Finanzierungsende: 20. März

Martin Baer

“Ein Brettspiel für zwei bis fünf Spieler um Entdeckung, Kampf und Entwicklung”. So beschreibt der Autor sein Spiel. Die Artworks gefallen uns schonmal und wir wünschen der Kampagne viel Erfolg. Finanzierungsende: 04. April

Unfiltered Games

Arielle die Meerjungfrau ist einer der beliebtesten Disney-Filme, auch wenn Steven nicht weiß warum. Bei “Moonshell: A Mermaid Game” könnt ihr als Meerjungfrau Muscheln sammeln. Sicher spannend, aber es gäbe noch ein spannenderes Konzept – Haie, die Meerjungfrauen jagen. Finanzierungsende: 21. März

Keymaster Games

Versammelt  eure Diebesbande und führt Raubüberfälle in ganz Europa durch in diesem herrlich hinterhältigen Drafting-Spiel für zwei Spieler. Finanzierungsende: 27. März

Justus Meyer

Selbst wenn die Welt untergeht, wird es einen Gewinner geben. Und das ist der Spieler, der am Ende (der Welt) die meisten Punkte gesammelt hat. Es ist also genau so wie in der echten Welt, nur sind die “Doomlings” niedlicher als Menschen. Finanzierungsende: 02. April

The Dark Imp

Meteoriten stürzen auf euren Mond. Zusammen mit den Völkern benachbarter Monde müsst ihr auf den Uranus fliehen. Nur dort seid ihr sicher. Könnt ihr eure Volk retten? Oder werdet ihr vernichtet? Finanzierungsende: 01. April

Jackalope

Wie schön! Es ist wieder diese besondere Zeit des Jahres: Weihnachten steht vor der Tür und… halt! Es ist doch März?! Egal, das hält Jackalope nicht davon ab, Regeln und neue Modelle für “War in Christmas Village” auf den Markt zu bringen. Finanzierungsende: 27. März

CrabStudios

Die Schlacht ums Essen im Weltraum haben wir schon beim ersten Finanzierungsversuch im Februar (KW6) begleitet. Nach der gescheiterten Kampagne haben CrabStudios neu Anlauf genommen und haben ihr Spiel jetzt erfolgreich finanziert. Finanzierungsende: 29. März

The Ministry of Meeples

Eifersüchtige Götter schlagen sich gegenseitig die Köpfe ein und erwischen dabei vielleicht versehentlich den ein oder anderen Anhänger… Religion halt 😉 Finanzierungsende: 31. März

Alexander Ommer

“Pagan: Das Schicksal von Roanoke” ist ein kartengetriebenes Deduktions-Spiel und spielt im Amerika des Jahres 1587. Der Kern des Spiels ist der Kampf eines Hexenjägers gegen die Hexe. Finanzierungsende: 30. März

Savania Games

Bei “Cosmic Voyage” kämpft ihr zusammen mit bis zu vier Spielern gegen außerirdische Bedrohungen und plündert gefährliche Wracks. Finanzierungsende: 05. April

Brian Sheppard

“Synthetic Heresy” ist ein Tabletop-Kartenspiel, welches das Konzept des Zufalls und eine robuste, reaktive Spielarena beinhaltet. Finanzierungsende: 08. April

High Noon Game, Inc.

Nachdem der erste Kickstarter  gecancelt wurde, ist dies nun der zweite Anlauf für das Brettspiel “High Noon”. Die letzte Kampagne wurde zwar erfolgreich finanziert, aber es gab Schwierigkeiten das erste Stretch Goal zu erreichen. Diesmal wurde das Spiel bereits wieder erfolgreich finanziert. Mal schauen, ob jetzt auch die angepeilten Stretch Goals erreicht werden können. Finanzierungsende: 04. April


Miniaturen

Black Wolf

Nachdem es letzte Woche keinen Kickstarter aus dem Fantasy Football-Bereich gab, ist diese Woche wieder ein alter Bekannter dabei. Die Cereal Killers sind gerelaunched worden. Finanzierungsende: 01. April

Colin Patten

Das Zwerge zähe Brocken sind wissen wir nicht erst seit “Der Herr der Ringe”. Die Zwerge von Colin Patten sind richtige Bad Ass Minis und so verwundert es nicht, dass das Projekt bereits erfolgreich finanziert wurde. Finanzierungsende: 09. April

Dolman Miniatures

Gerade hatten wir noch richtig, richtig böse Zwerge. Doch was ist noch beeindruckender als ein Zwerg in seiner Kampfrüstung? Zwerge, die auf Wildschweinen reiten. Finanzierungsende: 24. März

EMPEROR TOADS EMPORIUM

Mal wieder was Old Skool-iges. Wobei hier die Bezeichnung “Classic” genutzt wird. Die Rede ist von “Big Brutish Ogres”, die auch wirklich im klassischen Design daher kommen, jedoch ohne dabei zu billig zu wirken. Der Kickstarter wurde bereits erfolgreich finanziert. Finanzierungsende: 29. März


3D-Druck

Kellys Heros – im deutschen besser bekannt als “Stoßtrupp Gold” ist ein Kriegsfilm aus dem Jahr 1970. Warum wir das erzählen? Weil WOW Buildings einen Kickstarter gestartet haben, bei dem ihr das Set des Filmes selbst drucken könnt. Riskiert einen Blick, wenn ihr bei Bolt Action eine bisschen Gold Action wollt. Finanzierungsende: 04. April

Doobel Dragon

Bei Dobbel Dragen gibt es jetzt STL-Dateien für Gebäude, die keine verfluchten Ruinen sind. Mal sehen, wie die Bewohner schauen, wenn die ersten Untoten in “Wintervoort” auftauchen. Finanzierungsende: 04. April

DEVgenesis

Auch kleinere Creator finden bei uns ein Zuhause. “DEVgenesis” sammeln gerade Geld, um ihren ersten Kickstarter zu finanzieren. Es gibt einen Lich auf seinem Thron und die dazu passenden Leibwächter. Finanzierungsende: 20. März

Andrew Pawley

Eine Sammlung von 3D-druckbaren Modellen und Terrain, ergänzt durch eine Reihe von RPG-Modulen die in einem anthropomorphen Setting spielen. Finanzierungsende: 02. April

Theis Haagh Jakobsen

“Heroes of the Realm” versorgt euch und euren 3D-Drucker mit jeder Menge Fantasy-Miniaturen. Finanzierungsende: 31. März

Aaron Prior

Wer von euch schweres Gerät für Baustellen und Industriegebiete braucht, ist vielleicht bei “Industrial Zone” richtig. Ihr bekommt die Modelle sowohl als STL-Dateien als auch als physische Variante. Finanzierungsende: 29. März

Cross Lances

Sitzt ihr auch oft vor dem Fernseher und denkt euch, der Film wäre besser, wenn die Hauptfigur bewaffnet wäre? Dann ist “Princesses got angry” genau der richtige Kickstarter für euch. Mulan und Merida haben es überraschenderweise nicht in den Kickstarter geschafft. Finanzierungsende: 26. März

Arcane Minis

“Skies of Sordane” ist zurück. Nachdem es im ersten Kickstarter STL-Dateien für epische Luftschiffe  gab, gibt es im zweiten nun STL-Dateien für epische Monster. Das ist jedoch nicht alles; es wird auch ein Regelwerk für das Rollenspiel finanziert. Finanzierungsende: 01. April.

Imperial Terrain

“Terrain Machine” ist eine App, bei der man sich aus vorgefertigten Elementen selbst Geländeteile zusammen bauen kann. Dieses Baukastensystem ist besonders für 40K Spieler einen Blick wert. Finanzierungsende: 28. März

Über Redaktion

Unsere Redaktion durchsucht für euch die Weiten des Internets auf der Suche nach Neuheiten. Momentan besteht die Redaktion aus: Felice, Hannes, Christian, Steven, Michael und Sebastian

Alle Beiträge von Redaktion →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.