Kickstarter-News aus der 38. KW

Happy Gorilla Game

Ressourcen sammeln, Außenposten errichten und nebenbei das Spielfeld erobern – das alles gibt es bei War of Indagar. Das Projekt steht kurz vor der Finanzierung und endet erst am 22. Oktober.


Level 99 Games

Nach mehreren erfolgreichen Kickstartern haben Level 99 Games nun BattleCon: Unleashed ins Leben gerufen. Hier bekommt man das Grundspiel und alle Erweiterungen + Zusatzmaterial. Bisher ist das Projekt äußerst erfolgreich und man kann noch bis 22. Oktober mitmachen.


Net:D Studio

Um Belagerungen geht es bei Unrecorded Siege. Das Spiel soll bis 20. Oktober finanziert werden.


WolfLord Games

Das nächste Kartenspiel mit schönen Artworks heißt Dragon Lords. Am 19. Oktober endet die Kampagne.


Talon Games

CAV III ist die nächste Erweiterung zum gleichnamigen Tabletopspiel mit Mechs. Bis zum 21. Oktober läuft das Projekt noch.


Breachstorm

Breachstrom ist ein neuer Sci-Fi Skirmisher. Ob sich das Projekt durchsetzt, finden wir bis zum 23. Oktober heraus.


APE Gamer

The Stygian Society ist ein Dungeon Crawler mit einer sehr eigenen Würfel- und Skillmechanik im Comic-Look. Am 17. Oktober sind die Würfel endgültig gefallen.


Jumperound

Bei World of Mythology steigt man in die Welten von verschiedenen Götterkulten ein und kann hier allein oder mit bis zu 5 Mitspielern in den Kampf einsteigen. Noch ist das Projekt nicht finanziert, aber es bleibt noch Zeit bis zum 18. Oktober.


Zealot Miniatures

Bei Twisting Catacombs gibt es “Fantasy Dungeons Heroes”. Ach was soll’s… es handelt sich hier natürlich ganz klar um Miniaturen für das Spiel Hero Quest. Bis zum 17. Oktober könnt ihr noch weitere Stretch-Goals freischalten.


Antediluvian Miniatures

Mit den Conquerors of Mictlan sollen Conquistador Miniaturen mit Fantasy-Einschlag finanziert werden. Am 21. Oktober endet die Kampagne.


Fireforge Games

Bei Forgotten World bekommt man mehrere Fantasy Armeen, die stark an Game of Thrones erinnern. Bis zum 20. Oktober bleibt noch Zeit um das Finanzierungsziel zu erreichen.


Evocatus Miniatures

Auf Indiegogo läuft momentan das Projekt Tiny Market Square. Hier erhält man mittelalterliche Zivilisten im 28mm Maßstab. Die Kampagne läuft noch 1 Monat.


 

RBJ Game Company

Wer kennt nicht die Geschichte des kopflosen Reiters? Hier gibt es nun die passende Miniaturen dazu. Aber man sollte sich beeilen, denn am 28. September endet das Projekt bereits.


Old School Miniatures

Wohl eher aus den 80zigern – Robots from the future. Die Retrofiguren sollen bis 6. Oktober finanziert werden.


La Quebradora Miniatures

Ebenfalls mit einigen Retro-Einschlägen kommen die Kings of Pitch daher. Am 21. Oktober ist Abpiff.


Iron Wind Metals Company

Iron Wind Metals Company widmet sich auch dem Old-School Bereich. Sie bringen mit der Chaos Wars – Wave 3 klassische Modelle von Ral Partha neu heraus. Bis 12. Oktober läuft es noch.


Impact! Miniatures

The Lost KS Mini Projects kümmert sich um gescheiterte Kickstarter Projekte. Hier erhält man Miniaturen die es bisher nicht zur Finanzierung geschafft haben. Am 5. Oktober endet die Kampagne.


Blind Beggar Miniatures

Und wieder einmal ein alter Bekannter. Bei The Court of Baron Posenhosen and The Robot Legion gibt es wieder jede Menge Miniaturen zu ergattern. Das Projekt läuft nur noch bis 27. September.


Z. Rykar

Star Bowl II enthält jeder Menge Miniaturen eines bekannten Sci-Fi Universums, welche nun auf die Jagd nach dem Ei gehen sollen. Bis zum 18. Oktober läuft das Spiel noch.


25

Wer noch ein paar Miniaturen für die Vitrine sucht, kann sich bei Fey eindecken. Aber auch hier gilt schnell sein, denn am 28. September ist bereits Schluss.


Alessandro Parrini

Bei Modular Shade Board gibt es Silikonformen um sich ein eigenes Spielfeld, passen für Warhammer: Underworlds zu bauen. Bis zum 28. Oktober kann man einsteigen.


Kieran Billings

Und wieder einmal gibt es Gelände aus dem 3D-Drucker. Bei The Wizard’s Tower – Expansion sollen Erweiterungen für den bereits erschienen Magierturm finanziert werden. Am 6. Oktober endet die Kampagne.


Project Mobius

Auch bei Printable Sci-Fi Structures gibt es die Dateien für Drucker. Bis zum 21. Oktober kann man noch einsteigen.


3D-Print-Terrain

Gelände für den 2. Weltkrieg kommt hier auch aus dem heimischen 3D-Drucker. Hier erhält man bis zum 18. Oktober die Dateien.


Danny Herrero

The Lost Dragons ist auch ein Projekt für den 3D-Drucker, allerdings geht es hier um Drachen Modelle. Deutlich überfinanziert ist es schon und es bleibt noch Zeit bis 18. Oktober um weitere Stretch Goals freizuschalten.


Miniature Building Company Authority

Mit Harbor Town kann man sich eine eigene Hafenstadt errichten. Am 11. Oktober endet das Projekt.

Über Newsredaktion

Unsere Newsredaktion durchsucht für euch die Weiten des Internets auf der Suche nach Neuheiten. Momentan besteht die Redaktion aus: Maik, Jonas, Daniel, Felice, Nessi und Sebastian

Alle Beiträge von Newsredaktion →

4 Comments on “Kickstarter-News aus der 38. KW”

  1. Ja, das der Forgotten World Kickstarter von FireForge online geht, darauf habe ich schon eine ganze Weile gewartet, und er füllt sich auch schon gut. Sieht halt nach Vorbestellung-um-Plastikgussform-zu-finanzieren aus.
    Gut, sollte er massiv überfinanziert werden, gibt es auch ganz neue Gussrahmen-Designs
    Lustig finde ich, dass ihre “Fantasy”-Miniaturen mit GoT/ASoIaF-Einschlag für mich “true-scaliger” aussehen, als ihre historischen Minis.
    Toll: endlich mal eine Armee in Gambeson/Brigantine statt der ständigen Fantasy-Platte; und Untote-Bauern! Niemand schwenkt Forke, Sense und Dreschflegel so passend
    Mal abwarten wie der sich entwickelt und ob ich dann gerade Geld übrig haben

    Twisting Catacombs – Alter, das ist ja sowas von HeroQuest unter anderem Namen. Bis hin zur Schriftart und Layout der Fluff-Texte, und der ungünstigen Modellstückelung der Orginal-Box. Ich fand je zwei Mumien und Zombies immer zu wenig, gegenüber den sechs Goblins und acht Orcs, aber das wird mal wieder beibehalten. Der Nerd-Nostalgie-Mythos zieht halt noch immer.

  2. Ich freue mich, berichten zu können, daß nicht nur der Forgotten World Kickstarter von Fireforge Games überaus erfolgreich zu Ende gebracht wurde (jaja, schon im Oktober), sondern daß das neueste Update dazu (siehe hier: https://www.kickstarter.com/projects/fireforgegames/forgotten-world-fantasy-figures-for-wargames-and-r/posts/2343809 ) die / uns Unterstützer darüber informiert, den Vorschlag (überraschenderweise von mir) einer nicht nur (aber selbstverständlich auch) bewaffneten Landbevölkerung umzusetzen.
    Großartig! Ich sage: Leute, kauft Euch diese Sets, sobald sie bei Fireforge Games herauskommen werden! Ideal, um Zivilisten (NPC) und ähnliches in jedem Rollenspiel oder Diorama darzustellen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.