Donnerstags-Meldungen der 13. KW

Miniaturen

Privateer Press

Privateer Press haben eine neue Miniatur im Rahmen ihrer MiniCrate für euch. Nehmt noch bis zum 19. April teil und erhaltet einen Anchestral Guardian Angel. Dieser Schutzengel passt sicher gut auf euch auf! – Nessi

Spellcrow

Spellcrow waren wieder fleissig und beglücken uns mit einem Plague Lord und einem Halbling Cutthroat. Süsse Idee, wie ich finde. Beides im 28 mm Maßstab. – Maik

Wargames Atlantic

Die relativ neue Firma Wargames Atlantic haben ihre ersten beiden Plastikbausätze heraus gebracht. Die Raumjäger Infanterie deckt hierbei den Sci-Fi-Bereich ab und die Skeleton Infantry wird sich im Fantasy-Segment wieder finden. Beide Sets kosten jeweils 34,95 . – Daniel

The Plastic Soldier Company

Bei PSC bekommt ihr den in 15 mm bereits erhältlichen Steyr-Transporter jetzt auch in 1:72. – Maik

Klukva Miniatures

Klukva bringen den apokalyptischen Brawler für 45,00 € als Pre-Order heraus. Das nenne ich mal einen kriegerischen Kaventsmann, er ist immerhin im 75 mm Maßstab! Ihr bekommt für euer Geld auf jeden Fall was geboten, u.a. auch zwei Waffenoptionen. – Nessi

TGCM

Tierisch geht es bei TGCM zu. Kiinaq und Amaruk verstärken die Fraktion der Thuléens. Die beiden kommen für 49,00 € im 54 m-Maßstab daher. – Nessi

Artel “W” Miniatures

Wenn das mal kein Grund zum Anstoßen ist… Zum zweijährigen Jubiläum haben Artel “W” einen alten Bekannten neu aufgelegt und gleich ein paar Bundles geschnürt. – Daniel

Gripping Beast

Für Saga erscheinen 2 neue Warbands. Während die Shieldmaiden Warband (£ 39,00) in den Age of Vikings zu finden sind, macht die Unead Legion Warband (£ 58,80) die Welt von Age of Magic unsicher. Passend dazu gibt es auch die Sorcerer A & B für jeweils £ 4,25. – Daniel

Hydracast Miniatures

Für alle Tyranidenspieler gibt es 3 neue Sporen zu bestellen. Diese gibt es im 3er Set für 9,90 $ oder im 9er Bundle für 27,- $ allerdings nur über Facebook zu beziehen. – Daniel

Raging Heroes

Raging Heroes veröffentlichen wieder jede Menge neuer Einheiten ihrer Toughest Girls of Galaxy. Na wenn die sich nicht teilweise eine Blasenentzündung holen werden. – Daniel

Victoria Miniatures

Zur Adepticon wird es die spezielle Miniatur eines Female Svargan Pilots geben. Diese ist auf 200 Exemplare limitiert, wovon 100 Stück nur auf der Con verfügbar sein werden und die übrigen ab dem 13. April im Webshop zugänglich sind. – Daniel

TT Combat

Für Carnevale erscheinen neue Banden, Einzelminiaturen und auch Bases. – Daniel

1st Corps

Bei 1st Corps gibt es jetzt zwei russische Panzerabwehrkanonen. Die Zis3 76,2 mm und die Zis2 54 mm sind für jeweils £ 12,00 zu haben. – Jonas

Avatars of War

Der Spearback Lizard ist der neueste Zugang bei Avatars of War und ist für 14,95 € zu haben. – Jonas

Fat Dragon Games

Fat Dragon Games haben endlich einen Drachen in ihrem 3D-Druck Sortiment! Er ist zwar nicht fett, aber immerhin ein Drache! Die Druckdatei gibt es für $ 9,99. – Jonas

Perry Miniatures

Bei den Perrys geht es wie immer sehr historisch daher. Verschiedene neue Metallbausätze für Victoria’s little wars gibt es hier diese Woche neu. – Jonas

AW Miniatures

Obwohl AW Miniatures gerade einen Kickstarter laufen haben, gibt es bei ihnen neue Miniaturen, zum einen neue Samurai zum anderen für ihre Reihe Seven years war  1756 – 1763.


Gelände und Kleinkram

Impudent Mortal

Bei Impudent Mortal kommen Fans von Spielzeugautos auf ihre Kosten. Es gibt geballtes Gaslands-Zubehör aller Couleur. Ihr könnt auch einfach gleich alles im Bundle kaufen. – Nessi

Handcraft Tabletop

Macht hoch die Tür, die Tor’ macht weit… Bei Handcraft Tabletop gibt es vier verschiedene Tore bzw. Torbögen zu jeweils 6,20 €. – Nessi

Sarissa Precision

Sarissa Precision haben heute wieder eine bunte Mischung für euch. Für die eher antik-angehauchten unter uns gibt es einen Säulen-Ring (28 mm-Maßstab, 15,00 €), ihr könnt euch aber auch ein mystisches Mausoleum (28 mm-Maßstab, 15,00 €) oder eine Runde Zombie-Zubehör (28 mm-Maßstab, 44,00 €) gönnen. – Nessi

TT Combat

TT Combat war wieder sehr fleißig und haben Unmengen an Gebäuden herausgebracht. Neben den Sci-Fi Gebäuden gibt es auch neue Häuser für Carnevale und eine neue 15mm WW2-Range. – Daniel

Brigade Models

Bei Brigade Models bekommt ihr ein Baby-Waagnatie (15 mm-Maßstab) für £ 5,00, darin enthalten sind die im Vordergrund sichtbaren beiden Gebäude-Teile. Oder es gibt drei verschiedene Fahrzeuge im 15 mm-Maßstab für jeweils £ 4,00. – Nessi

Blotz

Gleich einen ganzen Schwung an MDF Gelände für Science Fiction Settings gibt es diese Woche bei Blotz. – Jonas


Zubehör

Spellcrow

 

Und noch mal Spellcrow, die waren aber auch fleissig, diesmal Türen für Space-Marine Transporter, Cobblestone-Basetopper, Plague-Marine Schulterpanzer und Melter im Drachen-Design. – Maik

Feldherr

Wie jede Woche auch hier wieder das Feldherr-Update. Ihr bekommt neue Einlagen für SW Legion sowie die Gloomspite Gitz von GW und eine Brettspiel-Einlage für Nemesis. – Maik

Broken Toad

Uuuuuuunter dem Meer, unter dem Meeeeeer *träller* Wer noch große Bases für ein Atlantis-Szenario braucht, wird bei Broken Toad fündig. Für £ 10,00 bekommt ihr zwei 90 mm-Ovalbases. – Nessi

Puppetswar

Das hat doch Hand und Fuß – äh, Kopf! Nachdem Puppetswar letzte Woche schon Hände herausgebracht haben, gibt es jetzt vier unterschiedliche Sets mit jeweils fünf Köpfen (32 mm-Maßstab, 4,50 € je Set). Gemeinsam ist ihnen ihr grimmiger Gesichtsausdruck. – Nessi

Micro Art Studio

Bei Micro Art gibt es wieder mal einige neue Bases aus Resin.  Außerdem geben sie auf Facebook bekannt, dass sie mit Parabellum Wargames eine Kooperation eingehen werden. – Daniel

Über Newsredaktion

Unsere Newsredaktion durchsucht für euch die Weiten des Internets auf der Suche nach Neuheiten. Momentan besteht die Redaktion aus: Maik, Jonas, Daniel, Felice, Nessi und Sebastian

Alle Beiträge von Newsredaktion →

4 Comments on “Donnerstags-Meldungen der 13. KW”

  1. Bei dem Gelände von TT Combat bin ich schon stark versucht mir eine schicke Platte damit zu bauen. Zum Glück spiele ich aber kein passendes System dafür… wobei.. eigentlich habe ich ja noch Freebooters Fate 🙂

  2. Wie unfassbar gut sehen denn die Figuren von Artel “W” aus?!?! Wenn das nicht mal ein gewisser “Heroischer” Komissar mit seinem stinkigen Sidekick ist, dann weiß ich auch nicht.

    Und die Nicht-Ravenor Crew is ja mal ganz groß.

    Hach die “guten, alten Zeiten”…

  3. Na, das ist doch mal was…ein Tee-trinkendes Oberkommando der W…imperialen Armee am Kartentisch…soviel Zeit muß eben sein, auch wenn die Grünhäute vorrücken…^^
    Und Kultistenköpfe – nun, wo gerade eine Kultisten-Armee veröffentlicht wurde…Zufälle gibts…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.