Kickstarter-News der 31. KW

Auch diese Woche haben wir in den Untiefen der Kickstarter-See gefischt. Hier präsentieren wir euch unsere Ausbeute. Viel Spaß beim Stöbern!


Brett- und Tabletopspiele

Sam Milham

Nur die Stärksten überleben, ist bei „Get To Da Checkpoint!“ die Devise! Du musst versuchen aus dem Dschungel zu fliehen? DU?! Ja genau, denn das ist ein Solo-Spiel. Das Design ist etwas krude und nicht jedermanns Geschmack, aber für die paar australische Dollar kann man es sich ruhig mal anschauen. Finanzierungsende: 18. August

Shem Phillips

Garphill Games finanzieren sich gerade ein neues Brettspiel, in welchem man in die Rolle eines Architekten schlüpft. Das Spiel benutzt Karten und für Architekten, die gerne die Premium Version wollen, gibt es sogar noch eine Spielmatte als Option dazu. Finanzierungende: 13.August

Bubblegum Stuff

Aufstand im Gemüsebeet! Bei diesem Kartenspiel versucht ihr, die dicksten Knollen zu haben und euch gegen die bösen Bananen-Pistoleros durchzusetzen! Nieder mit dem Fruchtkartell! Finanzierungsende: 01. September

Paradigm Games

Die Weltherrschaft zu erlangen ist ja nicht unbedingt etwas neues. Das ganze Allerdings in der Rolle einer Alienspezies? Das ist mal etwas Anderes. Die „M.I.B.“ versuchen natürlich etwas dagegen zu setzen: Karten! Finanzierungsende: 27. August

Earthborne Games

„Earthborne Rangers“ spielt in einer fernen Zukunft die ausnahmsweise mal nicht zerstört. Mit bis zu drei Mitspielern könnt ihr das bereits erfolgreich finanzierte kooperative Kartenspiel bestreiten. Finanzierungsende: 17. August

Zeroic Games

Ladies and Gentlemen, please start your engines! Wer es auch liebt, PS-Boliden zuzusehen, wie sie 200 Runden im Kreis fahren, kann das jetzt auch am Wohnzimmertisch machen. Cool dabei ist, dass ihr eure Stockcars selber bekleben und individualisieren könnt. Zu den acht Teamfarben werden die passenden Würfel geliefert. Seppel fährt voll drauf ab! Finanzierungsende: 14. August

Limbo Miniatures

Wolltet ihr schon immer mal einen Fantasy Skirmisher auf einem Spielbrett spielen? Dann wäre vielleicht „Eternal War 1.5“ von Limbo Miniatures etwas für euch. Das Spiel erinnert optisch etwas an Schach und bringt schicke Miniaturen mit. Finanzierungende: 17. August

Cube Factory of Ideas

Bei „Lumeria: War of the Gods“ schlüpft ihr in die Rolle eines antiken Gottes der seine Machtposition in der neuen Welt Lumeria festigen will. Führt eure Truppen in diesem asymmetrischen Taktikspiel gegeneinander. Je nach Pledgelevel habt ihr nur eine begrenzte Anzahl an Fraktionen, könnt diese dann aber beliebig auswählen. Finanzierungsende: 18. August

Pawel Piskorski

Ihr seid nicht wie Obelix als keiner Junge in den Zaubertrank gefallen? Dann habt ihr bei „Not Enough Mana“ die Möglichkeit euch jede Menge „Mana“ einzuflößen. Finanzierungsende: 29. August

Seppel dachte: „EPIC Zoo“, das kann ja nur gut werden! Und dann… In einer Mischung aus Memorie und Kartenspiel müsst ihr einen Zoo mit „Wesen“ besetzen die aussehen, als wären sie die Dritt- oder Viertbesetzung aus der ‚Monster AG‘. Finanzierungsende: 10. September

Draco Studios

Generäle gegen Drachen. Das beschreibt das Spiel „Dragonbond Lords of Vaala“ von Draco Studios ziemlich gut. Man schlüpft wahlweise in die Rolle eines epischen Generals oder eines furchterregenden Drachens. Das Spiel ist für ein bis vier Spieler und soll ca. 60 Minuten dauern. Finanzierungende: 26. August

DUSTBITERS TEAM

Wie Queen schon sang: ‚Another one bites the dust‘! Ein schnelles und furioses Kartenspiel über rivalisierende Autogangs, die einem riesigen Staubsturm entkommen wollen. Hier heißt es allerdings einfach kurz: „Dustbiters“. Finanzierungsende: 01. September


Miniaturen

Whitehorn – Krakon Games

„Dungeon Companions“ sind kleine Helfer für die Helden im Dungeon. Die Salzteig-Knet-Karriere von Seppels Tochter war nicht weniger erfolgreich. Finanzierungsende: 02. August

Halcyon Miniatures

Wollt ihr eure Sci-Fy Infanterietruppen mit feudalen Einheiten erweitern? Dann könnt ihr mit „Feudal Guardsmen Miniatures“ genau dieses tun. Es geht um 10 Figuren aus Weißmetall. Finanzierungsende: 11. August

Andrew May

‚Erzählen Sie bitte genau was passiert ist.‘ ‚Also ich lag im Gras und hatte gerade diese lustigen Pilze gegessen, als dieses Ding aus dem Wald kam und meine Schafe gestohlen hat. Es sah so aus wie in der Beschreibung.‘ Finanzierungsende: 09. August


3D-Druck

Z Kino

Für Sebbo wäre bei diesem Kickstarter sicher der Bozzoth eine coole Figur für seine Nurglejungs. Aber auch die anderen Minis können sich sehen lassen. Somit wundert es auch nicht, dass das Projekt bereits erfolgreich finanziert wurde. Finanzierungsende: 25. August

Oksana Klingel

Seppel hat heute die Kickstarter für den seltsamen Geschmack. Diese STLs stellen ein vermeintliches Fantasydorf dar. Und auch ein paar Krieger und passende Bogenschützen sind hier erhältlich. Finanzierungsende: 24. August

Best_3D_building

Wollt ihr mal wieder einen Spieltisch mit Mittelaltergebäuden füllen? Dann habt ihr mit diesem Projekt die Möglichkeit, hoch detaillierte und modulare Gebäude zu drucken. Finanzierungsende: 10. September

Printomancer

„Märchen schreibt die Zeit“ – Leider hat der Kickstarter nichts mit Belle und dem Biest zu tun. Dafür gibt es Dämonenladies mit Hunden. Steven findet das Modell ‚Obedience Upload‘ ziemlich cool. Der Kickstarter ist bereits erfolgreich finanziert. Finanzierungsende: 18. August

Awake Arts

Eine Tankstelle nach dem „pay what you want“-Prinzip. Bei Magabotato werden Träume war. Als fahrt rechts ran und macht euch den Wagen (und den Warenkorb) voll. Finanzierungsende: 29. August

Rob

Bei „Monster Hunters“ denkt man erst: Ohhh! Und dann kommt dieser Kickstarter. Die Monster und deren Hunter sind okay, aber relativ generisch. Allerdings haben sie überhaupt nichts mit dem Spiel zu tun. Einen Blick kann man aber ruhig mal riskieren, bis Finanzierungsende: 28. August

Dungeon Master

Dungeon Master haben ein neues Geländeprojekt auf Kickstarter am Laufen. Hier kann man 3D-Druckdateien von sehr imposanten Fantasy-Bauten erwerben. Die Türme und die anderen Gebäude sind nicht gerade klein, daher vielleicht nicht für jeden etwas. Finanzierungende: 29. August

James-Jason Beckers

Jason hat jahrelang Gelände mit Hartschaum und Gips gebaut und ist nun auf 3D-Modellierung aufmerksam geworden. „Graveyard from The Pilgrim Terrain“ ist sein erstes Projekt und erlaubt euch einen schönen Friedhof mit Baum, Mauern, Grabsteinen und Stretchgoals zu drucken. Finanzierungsende: 15. August

RN Estudio

Im Sommer fallen die Hüllen! Auch bei diesem Kickstarter. Hier bekommt ihr Damen in Bikinis und Bademoden. Ihr habt die Wahl zwischen 32mm und 75mm. Damit sind die Damen dann auch für die Vitrine geeignet. Die Proportionen sind wirklich recht natürlich ausgefallen. Respekt. Finanzierungsende: 16. August

Toogs

Hannes hat dieses Mal nur den whacken Shit abbekommen. Vielleicht hat er aber auch selbst an den lustig aussehenden Pilzen genascht und schreibt Texte für Kickstarter, die gar nicht so abgedreht sind. (Nein, hier gibt es wirklich einen Ball aus Händen. A.d.R.) Finanzierungsende: 31. August

Tom Wiggins

„Bulldozer Terrain“ preisen ihr Terrain für Steampunkspiele an, allerdings sind die einzigen steampunkigen Elemente die Zahnräder, die irgendwo dran/drin sind. Aber trotzdem schön, dass eine Nische in einem Nischenhobby bedient wird. Finanzierungsende: 15. August

Über Redaktion

Unsere Redaktion durchsucht für euch die Weiten des Internets auf der Suche nach Neuheiten. Momentan besteht die Redaktion aus: Felice, Hannes, Christian, Steven, Michael und Sebastian

Alle Beiträge von Redaktion →

2 Comments on “Kickstarter-News der 31. KW”

  1. Moin,
    mal wieder danke für die Zusammenstellung.

    Kleine Korrektur: Works of Wonder ist die Erweiterung für die Architekten des Westfrankenreichs und kein eigenes Spiel. Das wird auch primär auf einem normalen Spielbrett mit Meeplen gespielt. Ein großartiges Spiel!

    Was, wie auch wohl diese Erweiterung, auf deutsch alleine durch den Schwerkraft Verlag vertrieben wird und nicht über diesen KS zu beziehen ist.

  2. Medieval Marginalia Miniatures ist seit sehr langer Zeit der erste Kickstarter, der mich mal wieder wirklich reizt. Alleine der Tod mit der Laute ist schon ein Geldeinsatz wert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.