Adventskalender: Türchen 19 – Tutorial: Holz bemalen

Quick-Tipp: Holz bemalen

Noch fünf Tage, dann ist Weihnachten 🙂

Bis dahin zeige ich euch, wie ihr sehr schnell Holz mit Maserungen bemalen könnt. Hierzu habe ich beispielhaft diese Base genommen.

Wichtig ist es, das Objekt im 2-K-Verfahren zu grundieren – erst schwarz und dann mit weiß annebeln.

Als nächster Schritt kommt das Inktense Wood von Scale75 zum Einsatz.

Das Holz wird nun komplett damit eingepinselt.

Wie ihr nun sehen könnt, läuft die Farbe schön in die Vertiefungen und die oberen Stellen bleiben hell.

Die Holzfarbe kommt sehr gut heraus, doch glänzt das Ganze jetzt noch zu sehr. Daher habe ich einen Mix mit Strong Tone von Army Painter und Mattlack von Vallejo angerührt und diesen ebenfalls großzügig aufgepinselt. Diesen Vorgang kann man natürlich auch mehrfach wiederholen, bis der gewünschte Effekt erzielt wurde.

Das war es dann auch schon. Nun könnte man hier und da noch ein paar Washes auftragen, um dem Ganzen noch ein wenig mehr Leben einzuhauchen. Diese Methode lässt sich bei allen möglichen Holzteilen mit Textur einsetzen, wie z.B. Planken bei den Bases von Freebooters Fate oder bei Lafetten für Kanonen. Allerdings kann man auch Holzteile ohne Texturen sehr schön einfärben.

Ich hoffe, ich konnte euch ein wenig zum Experimentieren inspirieren.

Über Daniel "stix0r"

Seit 2000 im Hobby tätig. Angefangen habe ich mit Warhammer Fantasy und 40K. Neben Auftragsarbeiten male ich hauptsächlich für die Vitrine, aber spiele auch ganz gerne mal. Aktuelle Systeme: AvP, Dropfleet Commander, Frostgrave, Warhammer 40K aktuelle Projekte: Aliens für AvP, Death Guard, Deutsche für Bolt Action, Römer für Hail Caesar, Gelände und Monster für Frostgrave, Relic, diverse Großfiguren und Büsten

Alle Beiträge von Daniel "stix0r" →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.