Adventskalender: Türchen 9 – Redaktionsmalen Mäuse

Vor einer Woche habe ich euch die Mäuse von ScaleBro gezeigt. Nachdem diese dann wohlbehalten bei ihren neuen Besitzern eingetroffen waren, hat sich die Redaktion auch gleich an die Bemalung gemacht. Hier sind die Ergebnisse und Eindrücke:


Tom

Als Daniel von der Idee mit den alternativen Mäusen von ScaleBro erzählte, waren Christin und ich total begeistert. Da Christin sehr gerne Maginos, den Zauberer mit seinem Marienkäfer (eigentlich Drache) Mieps spielt und ich einen Faible für den Langfinger…. Finger… also den Dieb habe, fiel die Wahl leicht. Maginos hat ein blaues Gewand, passend zu seinem grau-weißen  Fell bekommen und auch, weil sich so der kleine rote Käfer auf der Schulter schön abhebt. Bei Finger ist mir beim Bau einer der Dolche abgebrochen, aber das sieht man nun nach dem Bemalen nicht mehr. Finger trägt passend für einen Schurken eine Lederrüstung mit einem dunklen Umhang. Die Figuren sind qualitativ kaum zu schlagen. Sehr scharfer Guss und viele Details. Es war eine pure Freude, sie zu bemalen.


Felice

Als Daniel erzählte, dass er die Mouse Adventurers als Reviewmaterial gestellt bekommen hatte und uns fragte, wer eine davon bemalen wollte, war ich sofort dabei. Leider hatte sich Tom Langfinger schon geschnappt, den ich fast immer, wenn wir bei uns Maus und Mystik spielen, wähle, also entschied ich mich für den Waldläufer, denn ich habe auch ein Faible für Pfeil und Bogen. Die Passgenauigkeit der Mäuse ist sehr gut und  das Bemalen hat mir sehr viel Spaß gemacht. Die Maus war angenehm hoch detailliert, ohne zuviel Schnick-Schnack zu haben. Da es ein Waldläufer ist, habe ich mich bei meiner Farbwahl auf verschiedene Grüntöne konzentriert. Ich bin sehr zufrieden mit meinem Ergebnis und die Resonanz in der Redaktion war, dass es meine bis jetzt best-bemalte Miniatur ist.


Hannes

Zwei Worte… Geronimo Stilton


 

Olaf

Ich habe schon ganz lange geplant, die Figuren aus Maus und Mystik zu bemalen, da kam mir der Aufruf der Redaktion gerade recht. Der Magier der Truppe sieht einfach super aus.  Jetzt war nur noch die Frage der Farbe zu klären. Dass der Magier schon etwas in die Jahre gekommen ist, war völlig klar: Da musste eher ein graues Fell gemalt werden. Bei der Robe war ich mir unsicher, welche Farbe am besten passt. Da ich mit meiner Warma/Hordes Fraktion Khador schon gute Erfahrungen mit rot gesammelt habe, testete ich das auch einmal an der kleinen Maus aus. Prima!

Da ich längere Zeit nicht mehr gemalt habe, bin ich ein wenig aus der Routine geraten, aber mit dem Resultat ganz zufrieden. Die Fotos sind leider ein wenig dunkel. Ich hoffe aber, dass man trotzdem alles erkennen kann.


Michael

Auch ich konnte eine Maus zum Bemalen ergattern. Leider habe ich persönlich erst ein einziges mal Kontakt mit Maus und Mystik gehabt, aber anthropomorphe Mäuse haben auch die Hauptrolle in der Comicserie Mouseguard und so hatte ich nach einem Griff ins Bücherregal auch gleich eine schöne Farbvorlage.

Leider habe ich es nicht mehr geschafft, mich an Freehands für diese Figur zu versuchen (der Umhang und der Schild sollten noch verziert werden) aber vielleicht schaffe ich das noch nachzuholen. Die Passgenauigkeit und der Detailreichtum der Figur sind unglaublich toll. Lediglich den Schild-Arm habe ich separat bemalt und später befestigt, da ich sonst niemals das dahinterliegende Modell hätte erreichen können. Im Nachhinein hätte ich sogar den Schwert-Arm einzeln bemalt, aber der war zu dem Zeitpunkt schon angeklebt.

Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden und sollte ich doch einmal Maus und Mystik spielen, wird mein riesiger Mauskrieger sicherlich für Aufsehen auf dem Spielfeld sorgen. 😉

 

Über Daniel "stix0r"

Seit 2000 im Hobby tätig. Angefangen habe ich mit Warhammer Fantasy und 40K. Neben Auftragsarbeiten male ich hauptsächlich für die Vitrine, aber spiele auch ganz gerne mal. aktuelle Projekte:Alien vs Predator, Death Guard, Tau, US & 8th Army für Bolt Action, Dropzone Commander UCM, US & British Army für Flames of War, Hydrophilia, Gelände und Monster für Frostgrave, Relic, diverse Großfiguren und Büsten Modelcount:  2016 - 115 / 2017 - 111 / 2018 - 211 / 2019 - 47

Alle Beiträge von Daniel "stix0r" →

2 Comments on “Adventskalender: Türchen 9 – Redaktionsmalen Mäuse”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.